Bikini Variationen im Überblick – 5 Tipps für perfekte Strand-Looks

© Fotocredit: fotolia.de - milanmarkovic78
© Fotocredit: fotolia.de - milanmarkovic78

 

Die Bademode hat sich in den vergangenen Jahren extrem weiterentwickelt. Langweilige und einfarbige Badeanzüge und Bikinis sind OUT. Die moderne und angesagte Bademode schafft es jede Figur einer Frau perfekt in Szene zu setzen ohne dabei langweilig zu wirken. So gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Mustern und verschiedenen Schnittführungen, die für echte Hingucker am Strand sorgen können. Die Welt der Bademode für Bikinis und Badeanzüge ist gigantisch. Aus diesem Grund haben wir Ihnen einen Überblick der angesagtesten und schönsten Bademode in fünf aufregenden Styling-Ideen zusammengefasst. So erobern Sie jeden Strand im Sommer – egal, ob beim heimischen Sonnen im Garten oder auf Reisen!

 

Ist es dir wichtig, was andere über deinen Style denken? Lasst mich wissen, ob ihr Spaß an solchen Themen habt - dann klickt gefällt mir. Schaut auch auf Facebook vorbei oder hinterlasst mir hier ein Kommentar!

Tipp 1: High-Neck Bikinis sind voll im Trend

 

Bei der Wahl des perfekten Bikini sollte man vor allem einen High-Neck-Bikini mit bei der Suche einbeziehen. Diese Modelle wirken zugleich elegant, verspielt und sportlich und können die Figur einer Frau perfekt in Szene setzen. Auch um unschöne Bräunungstreifen zu vermeiden, eignen sich High-Neck-Bikinis ideal.

 

Tipp 2: Femininer Look mit Off-Shoulder-Bikinis

© Fotocredit: gpointstudio - fotolia.de
© Fotocredit: gpointstudio - fotolia.de

 

Wahrscheinlich besitzt jede Frau eine Reihe von Off-Shoulder-Oberteilen im Kleiderschrank. Neu ist, dass Off-Shoulder-Oberteile jetzt auch die Bademoden-Welt erreicht hat. Die Bikini-Oberteile wirken dabei sehr feminin und haben einen fast schon romantischen Touch. Dieser sehr schöne Look begleitet das Portfolio der Bikini-Modelle wohl noch die nächsten Jahre.


 

Tipp 3: Häkel-Bikinis in auffälligen Mustern

 

Häkel-Bikinis waren schon vor Jahren in Mode und kommen auch in diesem Sommer an jedem Strand gut an. Dabei sollte besonders darauf geachtet werden, dass es sich um ausgefallene Muster und Farbtöne handelt, um die Figur verspielt und sexy in Szene zu setzen. Sehr viele Modemarken haben auch weiterhin sehr schöne und verführerische Häkel-Bikinis im Sortiment.

Tipp 4: Volants für den besonderen Look

Volants begleiten uns nicht über Winter bei einem warmen Strickpulli, auch im Sommer können die schön aufgenähten Volants jeden Bikini aufpeppen und dem Schnitt etwas Besonderes verleihen. Die Farbtrends bei Volants geht dabei auf zarte Farbtöne wie rosa, beige oder pink zu. Ohne ein Strand-Outfit überladen aussehen zu lassen, kreieren Volants einen sehr eleganten und schönen Look.

 

Tipp 5: Trägerlose Badeanzug-Formen weiterhin sehr gefragt

 

Designer und angesagte Modemarken entwerfen jedes Jahr eine Reihe von attraktiven und schönen Trägerlosen Badeanzügen. Die trägerlosen Badeanzüge gehören zum Alltime-Klassiker der Bademode und sind weiterhin sehr gefragt. Tiefe Rückenausschnitte oder mit einem Volant können den Badeanzug optimal in Szene setzen. Auch fast trägerlose Bikinis mit Schnürungen sind im Trend.

 



Themen: mode style, mode trends, trend 2016 mode, mode, mode style, modemarken, trends mode 2015, aktuelle trends, ode blog streetstyle, streetstyles, mode styles, fashion trends, mode tipps, mode accessoires, pariser street style, style mode, streetwear style, mode und accessoires, instagram mode, modeblogger deutschland 

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Stockfood / Living for media (2), Fotolia (1)


Hey, ich bin Sina! Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein kreatives und vitales Leben zu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle kann auch sexy sein. Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Ein gesunder Lifestyle muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich. Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freude dabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern. Hier erfährst du noch mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0