Di

24

Nov

2015

Paleo Rezepte: Glutenfreie Brownies

gesunde ernährung, gesunde rezepte, gesund kochen, gesunde ernährung rezepte, gesunder ernährungsplan, schnelle gesunde rezepte, gesunde küche, rezepte gesund, gesunde schnelle rezepte, gesund kochen rezepte, gesund und lecker kochen, ernährung gesund
© Fotocredit: Natürlich Süß & himmlisch lecker: Ditte Ingemann © 2015 Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

Oh, là, là! Diese aufreizenden Brownies werden nicht im Ofen gebacken, sondern einfach nur in den Kühlschrank gestellt. Perfekt für Faule Bäcker, die trotzdem nicht auf gesunde Ernährung verzichten wollen. Aber wer jetzt annimmt die süßen Dinger sind nichts für schlüpfrige Genuss-Stunden, nur weil die glutenfreien Brownies kein Ofenfeuer gesehen haben – der irrt sich gewaltig. Die gesunden Paleo Kuchen explodieren geradezu im Mund. Das sie glutenfrei sind, wird garantiert keiner merken. Kleiner Tipp am Rande: Die Schokoladenglasur schmeckt lecker und kann auch gut als Glasur für andere Kuchen Paleo Rezepte verwendet werden.

Magst du mehr glutenfreie Rezepte? Lasst mich wissen, ob ihr Spaß an solchen Themen habt - dann klickt gefällt mir. Schaut auch auf Facebook vorbei oder hinterlasst mir hier ein Kommentar!


Was ist die glutenfreie / laktosefreie Paleo Ernährung?


Ratgeber gesunde Ernährung: Vegetarisch, vegan oder Low Carb (Kohlenhydrate reduziert) sind heutzutage keine Fremdwörter mehr in der Küchensprache. Aber kennst du den neusten gesunden Ernährungstrend Paleo? Knapp erklärt, ist die Paleo Ernährung oder die Paleo Diät eine Ernährungsform, die sich an der  Ernährung der Steinzeitmenschen orientieren soll. Bei diesem gesunde Ernährungstrend achtet man besonders darauf clean zu essen – also frisch zubereitete Speisen. Gegessen werden darf vor allem viel Gemüse und Obst, Fleisch und Eier. Nicht auf dem glutenfreien Paleo Speiseplan stehen sämmtliche   Getreide, Hülsenfrüchte, raffinierter Zucker, künstliche Süßungsmittel und auch Milch. Um möglichst auf raffinierten Zucker zu verzichten, verwenden wir für dieses glutenfreie Paleo Rezept Datteln. Sie geben dem Paleo Rezept Süße und auch Konsistenz. Weitere Paleo Rezepte ohne Gluten und ohne Milch findest du hier auf Sina's Welt.


Magst du noch mehr gesunde Paleo Rezepte? Hier findest du eines meiner liebsten Brote. Das schnelle Paleo Brot Rezept wird mit gesunden Flohsamenschalen zubereitet. Flohsamenschalen sind besonders gut für unseren Darm. Viel Spaß beim Nachbacken!


gesunde ernährung, gesunde rezepte, gesund kochen, gesunde ernährung rezepte, gesunder ernährungsplan, schnelle gesunde rezepte, gesunde küche, rezepte gesund, gesunde schnelle rezepte, gesund kochen rezepte, gesund und lecker kochen, ernährung gesund
© Fotocredit: Natürlich Süß & himmlisch lecker: Ditte Ingemann © 2015 Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

Zutaten für das Paleo Rezept:

glutenfrei und vegetarisch


100 g ungesalzene Cashewkerne
125 g Mandeln
200 g Kokosflocken
10 entsteinte sonnengetrocknete Datteln
80 g rohes Kakaopulver
75 ml flüssiger roher Honig
1 Prise Salz
ca. 50 ml Wasser

 


Für die Paleo Schokoglasur:
glutenfrei und vegetarisch


50 ml flüssiger roher Honig
2 EL Kokosöl
40–50 g rohes Kakaopulver

 


Zubereitung Paleo Rezeptes:
glutenfrei und vegetarisch


Dieses Paleo Rezept ist perfekt für Backfaule und wenn's mal schnell gehen soll. Alle Paleo Lebensmittel Zutaten in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben und mixen, bis die Masse cremig ist – mehr Wasser zufügen, falls der glutenfreie Teig zu trocken ist. Die Masse in eine 20 cm × 20 cm große Form mit Backpapier geben und gut hineindrücken.

Nun alle Paleo Lebensmittel Zutaten für die Glasur zusammenmixen und abschmecken. Die Glasur auf dem Teig verteilen und den glutenfreien Kuchen für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, bevor er in kleine Vierecke geschnitten wird. Den glutenfreien Kuchen im Kühlschrank aufbewahren – dann bleibt der glutenfreie Kuchen 2–3 Tage frisch.



Gesunde Ernährung darf auch süß sein: Diese vegane Mousse au Chocolate ist nicht nur perfekt für die Paleo Ernährung geeignet, sondern auch für Veganer und Vegetariere eine gesunde Süßigkeit. Das gesunde Rezept geht ganz fix und ist einfach nachzumachen.


Rezept aus dem Buch: Natürlich süß & himmlisch lecker!

Natürlich süß & himmlisch lecker!

 

Ditte Ingemann
Jan Thorbecke Verlag
184 Seiten
ISBN 3799505989
19,99 Euro

Über das Buch: Wer Süßes liebt, kann bei diesen Rezepten kräftig zulangen — ohne schlechtes Gewissen wegen der gesunden Ernährung. Denn es gibt viele natürliche Alternativen zu Zucker — wie frische oder getrocknete Früchte, Honig etc. Sie sind gesünder und genau das Richtige für alle, die einer Diät folgen, z.B. Paleo oder Low Carb Ernährung — oder einfach weißen Zucker vermeiden wollen.


Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns bitte mit einer Spende. Damit sicherst du das Überleben von Sina's Welt.


Buchtipps zum Thema

bei Amazon kaufen*


Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Artikel mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: gesunde ernährung, gesunde rezepte, gesund kochen, gesunde ernährung rezepte, gesunder ernährungsplan, schnelle gesunde rezepte, gesunde küche, rezepte gesund, gesunde schnelle rezepte, gesund kochen rezepte, gesund und lecker kochen, ernährung gesund, kochen für gäste, kochrezepte ohne kohlenhydrate, kochen ratgeber, gesundes essen, gesunde gerichte, gesunde lebensmittel, kochrezepte, leichte küche, leckere gerichte, schnelle kochrezepte, glutenfrei, glutenfreie rezepte, glutenfrei essen, glutenfrei kochen, glutenfreie lebensmittel liste, glutenfreier kuchen,  glutenfreies getreide, glutenfreies mehl, was ist glutenfrei, rezepte glutenfrei, glutenfreie, kuchen glutenfrei, glutenfrei leben, glutenfreie kuchen, glutenfreie diät, glutenfreie süßigkeiten, glutenfrei ernähren, glutenfreie getreide, was ist gluten, glutenfreies brot rezept, glutenhaltige lebensmittel

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Stockfood / Living for media (2), Fotolia (1)


Hey, ich bin Sina! Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein kreatives und vitales Leben zu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle kann auch sexy sein. Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Ein gesunder Lifestyle muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich. Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freude dabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern. Hier erfährst du noch mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0