Ratgeber wohnen: Unfälle im Haushalt vermeiden

unfälle im haushalt, unfallgefahren in der küche, haushaltsunfälle, kindersicherheit, tödliche unfälle, unfälle, leichtsinnig, wohnung kindersicher machen, gefahren im haushalt, unfallgefahren im haushalt, unfall, unfälle, haushalt organisieren, haushalt,
Foto (1) © Fotocredit: kzenon - fotolia.com

(Sponsored Post) Kurz nicht aufgepasst und schon ist es geschehen: Fix haben wir uns beim Kartoffeln abgießen die Hand am Kochtopf verbrannt, fallen beim Renovieren von der Leiter oder verrenken uns beim Putzen den Rücken. Unfälle im Haushalt stehen auf der Unfallstatistik auf Platz Nr. 1. Laut Aussage der Ergo Direkt sind das ca. 2,8 Millionen Unfälle im Jahr. Aber wo lauern wirklich die meisten Gefahren im Haushalt und wie machen wir unser Zuhause möglichst sicher.

Willst du mehr Tipps zu Unfälle im Haushalt? Lass mich wissen, ob du Spaß an solchen Themen hast - dann klicke gefällt mir. Schaue auch auf meiner Facebook-Seite vorbei oder hinterlasse mir hier ein Kommentar. Ich freue mich auf dich!


unfälle im haushalt, unfallgefahren in der küche, haushaltsunfälle, kindersicherheit, tödliche unfälle, unfälle, leichtsinnig, wohnung kindersicher machen, gefahren im haushalt, unfallgefahren im haushalt, unfall, unfälle, haushalt organisieren, haushalt,
Foto (1) © Fotocredit: kzenon - fotolia.com

Egal ob Kleinkind, Hausfrau oder Rentner: Die häufigsten Unfällen im Haushalt geschehen beim Hinfallen und stürzen. Je älter wir werden, desto häufiger ist die Wahrscheinlichkeit zu straucheln und auf der Nase zu landen. Dabei kann es neben einem harmlosen blauen Fleck auch zu schweren Verletzungen, wie zum Beispiel einem Oberschenkelhalsbruch kommen. Ein Tipp, den ich deswegen möglichst immer beherzige, auch wenn es etwas komisch klingt: Wenn ich müde bin, wird der Hausputz verschoben, denn durch Müdigkeit nimmt die und Unaufmerksamkeit zu und schnell entstehen dadurch Unfälle Zuhause.

















Stapeln sich bei dir die Zeitschriften und Wäscheberge unordentlich Zuhause in der Ecke? Ordungs-Coach Constanze Köpp plädiert für Ordnung in den Wänden  und verrät uns ihre besten Tricks.


Unfälle Zuhause: Heiße Gefahrenquellen in der Küche 

unfälle im haushalt, unfallgefahren in der küche, haushaltsunfälle, kindersicherheit, tödliche unfälle, unfälle, leichtsinnig, wohnung kindersicher machen, gefahren im haushalt, unfallgefahren im haushalt, unfall, unfälle, haushalt organisieren, haushalt,
Foto (2) © Fotocredit: hansaplast

Laut Statistik sind Küche und Bad die gefährlichsten Orte in unserem Zuhause. Hier lauern die meisten Gefahren im Haushalt. Denn hier halten wir uns häufig auf und sind meist auch am aktivsten. In der Küche wird das Essen geschnitten, geraspelt und gekocht. Gläser werden noch schnell abgewaschen. Kurz nicht aufgepasst und schon springt einem das Lieblingsweinglas aus der Hand auf den Boden. Klirr! Wer keine festen Hausschuhe trägt, kann jetzt schnall in eine Glasscherbe treten. Ich muss zugeben, die Küche ist auch mein persönliches Unfall-Eldorado, wenn ich nicht aufpasse. Schnell mittags das Essen auf den Herd gestellt um dann nur noch eben mal schnell die Emails im Home Office zu checken –  schwups, geht der Feuermelder an, weil der Reis zu qualmen beginnt. Multitasking ist nicht wirklich meine Stärke. Kennst du das auch? Neu eingezogen ist deshalb bei mir ein Sensoren am Herd. Er registriert, ob jemand am Herd steht. Wenn keine regelmäßigen Bewegungen registriert werden, schaltet der Herd sich automatisch ab. Dieser Tipp hat mir schon so manchen Kochtopf vorm Anbrennen gerettet. Diesen und weitere clevere Tipps habe ich in diesem Info-Video von Ergo Direkt entdeckt. Es zeigt ausführlich, wie wir unser Zuhause in ein Smarthome verwandeln können. Neben solchen Sensoren bieten aber auch Induktionsherde einen größeren Schutz vor Unfällen Zuhause in der Küche. Denn hier wird durch ein Induktionsfeld nur der Inhalt im Kochtopfes erhitzt und nicht die Herdplatte.



Egal ob Küche, Bad oder Kleiderschrank hier kommen schnelle Tipps für mehr Stauraum Zuhause in unseren 4 Wänden. Mit diesem Tipps sieht unser Zuhause immer hübsch ordentlich aus und Unfälle durch herumfliegenden Krimskrams werden vermieden. 


Unfälle Zuhause: Feuchte Gefahrenquellen im Badezimmer 

Foto (3) © Fotocredit: Duravit AG
Foto (3) © Fotocredit: Duravit AG

 Auch wenn wir es liebevoll Wellnesstempel nennen, das Badezimmer ist eine echte Gefahrenquelle im Haushalt wenn wir nicht aufpassen. Hand aufs Herz: Wie oft wischst du nach dem Baden oder Duschen den Boden richtig trocken? Der feuchte Wasserfilm auf den Fliesen lädt zum Ausrutschen geradezu ein. Schwups, liegt auf der Nase. Autsch! Also möglichst alle Flächen im Badezimmer möglichst trocken halten. In der Duschkabine sorgt eine rutschfeste Einlade für sicheren Stand.









Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns bitte mit einer Spende. Damit sicherst du das Überleben von Sina's Welt.


Buchtipps zum Thema


bei Amazon erhältich*

Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Beitrag mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: unfälle im haushalt, unfallgefahren in der küche, haushaltsunfälle, kindersicherheit, tödliche unfälle, unfälle, leichtsinnig, wohnung kindersicher machen, gefahren im haushalt, unfallgefahren im haushalt, unfall, unfälle, haushalt organisieren, haushalt, unfallgefahren im haushalt, zuhause sicher, zur sicherheit, kinder und tiere, stromunfälle

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Picture Press (1), sinaswelt (2)


Hey, ich bin Sina!  Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein vitales Lebenzu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle mit kreative Wohnideen kann auch sexy sein. Grüner leben ist in! Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Grüner leben heißt nicht verzichten. Hier findest du schnelle gesunde Rezepte. Ein gesunder Lifestyle mit kreative Wohnideen muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich, mit schnellen gesunden Rezepten. Grüner leben ist für jeden möglich: Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freudedabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern, mit schnellen gesunden Rezepten. Hier erfährst du mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    marko (Montag, 14 März 2016 14:50)

    sehr interessant