Mo

04

Jan

2016

Low Carb Rezept: Gefüllte Paprika

glutenfrei, glutenfreie rezepte, glutenfrei essen, rezepte glutenfrei, glutenfreie, glutenfreies frühstück, glutenfreie diät, glutenfrei ernähren, low carb, low carb lebensmittel, low carb diät, low carb ernährungsplan, low carb brot, low carb produkte
© Fotocredit: Low Carb mit Genuss: Chris Chen © 2015 Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

Möchtest du ein bisschen Urlaubsfeeling auf deinem Teller? Dann lassen wir jetzt die exotischen Aromen  Mexikos auf unserem Gaumen tanzen. Dieses Low Carb Rezept ist die leichte Version des Tex-Mex-Klassikers „Chiles rellenos“. Dabei verzichten wir hier auf die oft fettige Fleischfüllung und ersetzen sie durch schwarze Bohnen. So entsteht ein leckeres vegetarisches Low Carb Rezept. Die gefüllten Schoten können vielfältig gegessen werden: als leichter Low Carb Snack, es kann aber auch in der Tupperdose zur ins Büro zum Mittagessen mitgenommen werden. Mit etwas Guacamole aus Avocado wird es zum gesunden Low Carb Abendessen. Und da wir kein Getreide verwenden, ist das Low Carb Rezept auch prima für die glutenfreie Diät geeignet.

Möchtest du noch mehr Low Carb Rezepte? Lasst mich wissen, ob ihr Spaß an solchen Themen habt - dann klickt gefällt mir. Schaut auch auf Facebook vorbei oder hinterlasst mir hier ein Kommentar!

Werbung*


Was ist eine gesunde Low Carb Ernährung?

Rezepte mit wenig oder sogar ganz ohne Kohlenhydrate, werden immer belibter in der gesunden Ernährung. Die Low Carb Diät besagt: Je weniger Kohlenhydrate wir essen, desto schneller sollen wir in den sogenannten Ketose-Stoffwechsel kommen. Hier bezieht unser Organismus seine Energie nicht mehr aus Kohlenhydraten, sondern aus Fetten. Dadurch soll unser Körper schneller abnehmen. Um die Ketose auch wirklich zu erreichen, schwören viele Hardcore Low Carbler darauf weniger als 50 Gramm Kohlenhydrate am Tag zu essen. Für eine gesunde Ernährung ist diese Low Carb Diät auf lange Sicht nicht durchführbar, meiner Meinung nach. 50 bis 150 g Kohlenhydrate pro Tag erscheinen da schon realistischer für den normalen Esser. Vor allem sollten genügend langkettige Kohlenhydrate in unserer gesunden Ernährung eingebaut werden. Zum Beispiel aus Hirse, Gemüse oder Obst. Isolierte Kohlenhydrate sollten eher selten auf dem gesunden Low Carb Ernährungsplan stehen, wie zum Beispiel aus Weißmehl und Süßigkeiten. Mit gesunden Low Carb Alternativen, wie Mandelmehl und Xylit Xucker können wir aber auch gesunde Low Carb Rezepte kochen. Was meinst du? Hast du damit schon Erfahrungen gemacht? Dann schreibe mir deine Meinung gerne unten in die Kommentare — ich bin sehr gespannt über deine Meinung. Ich persönlich mag die kohlenhydratreduzierte Low Carb Ernährung sehr gerne. Hier möchte ich aber auch zeigen, dass man bei der gesunden Low Carb Diät keine Fleischberge essen muss um satt zu werden. Denn viele Studien belegen, dass zu viele tierische Proteine das Krebsrisiko steigern können. Weitere gesunde Low Carb Rezepte findest du auch hier auf Sina's Welt.


Ohne Kohlenhydrate schlemmen: Dieses Low Carb Erdbeer-Tiramisu ist auch prima für Vegetarier und Veganer geeignet. Gesunde Ernährung geht schnell, einfach und zergeht wie eine Sahnepraline im Mund.


glutenfrei, glutenfreie rezepte, glutenfrei essen, rezepte glutenfrei, glutenfreie, glutenfreies frühstück, glutenfreie diät, glutenfrei ernähren, low carb, low carb lebensmittel, low carb diät, low carb ernährungsplan, low carb brot, low carb produkte
© Fotocredit: Low Carb mit Genuss: Chris Chen © 2015 Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

Zutaten für das Low Carb Rezept:


2–3 rote Spitzpaprika (oder milde grüne Peperoni)
400 g schwarze Bohnen aus der Dose
100 g Feta, zerkrümelt
3 EL Kürbiskerne
1 Handvoll frische Korianderblättchen, gehackt
1 Limette
etwas Tabasco Sauce

Zubereitung des Low Carb Rezeptes:


Den Grill auf mittlerer Stufe vorheizen. Ansonsten eine Grillpfanne auf dem Herd verwenden.
Die Schoten waschen und längs halbieren. Das Gehäuse mit den Kernen entfernen. Die Bohnen in ein Sieb geben, mit Wasser abspülen und abtropfen lassen. Dann die Bohnen in eine kleine Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer die Bohnen zu einer bröseligen Masse zerquetschen. Bohnen zählen zu den glutenfreien Lebensmitteln. Den Feta ebenfalls zerbröseln.

Nun die halbierten Schoten mit den zerdrückten schwarzen Bohnen und anschließend mit dem Feta füllen. Die gefüllten Low Carb Schoten auf den Grill oder in die Pfanne legen und von jeder Seite etwa 4 Minuten grillen, bis die Haut Blasen wirft und die Füllung warm ist. Vorsichtig bewegen, damit die Füllung nicht herausfällt.

Die Schoten mit Kürbiskernen und Korianderblättchen bestreuen. Mit Limettenscheiben, Tabasco und Guacamole servieren. Fertig ist das glutenfreie Rezept. So schön kann Low Carb Ernährung sein. Olé!

Rezept aus dem Buch: Low Carb mit Genuss

Low Carb mit Genuss

 

100 kreative Rezepte mit den richtigen Kohlenhydraten
Tori Haschka
Thorbecke Verlag
ISBN 3799506624
17,99 Euro

Über das Buch: Der Food- und Reisejournalistin Tori Haschka lies sich auf seinen vielen Reisen für die Rezepte dieses Low Carb Buches maßgeblich inspirieren. So entstand eine ganz eigene kreative Küche voller gesunder Rezepte, die fit und lange satt machen. Statt Nudeln und Reis kommen Quinoa, Chia oder Kichererbsen zum Einsatz.


Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns bitte mit einer Spende. Damit sicherst du das Überleben von Sina's Welt.


Buchtipps zum Thema

bei Amazon kaufen*


Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Artikel mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: glutenfrei, glutenfreie rezepte, glutenfrei essen, rezepte glutenfrei, glutenfreie, glutenfreies frühstück, glutenfreie diät, glutenfrei ernähren, low carb, low carb lebensmittel, low carb diät, low carb ernährungsplan, low carb brot, low carb produkte, low carb abendessen, low carb snacks, was ist low carb, low carb diätplan, was bedeutet low carb, low carb ernährung, low carb köstlichkeiten, diät low carb, low carb diät ernährungsplan, low carb vegetarisch, low carb dessert, ernährungsplan low carb, low carb rezepte abendessen, low carb rezepte schnell, low carb rezept, low carb essen, low carb rezepte frühstück, low carb gemüse

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Stockfood / Living for media (2), Fotolia (1)


Hey, ich bin Sina! Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein kreatives und vitales Leben zu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle kann auch sexy sein. Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Ein gesunder Lifestyle muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich. Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freude dabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern. Hier erfährst du noch mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sabrina (Dienstag, 20 Oktober 2015 12:01)

    Gefüllte Paprika esse ich auch sehr gern aber das es sie vegetarisch gibt wusste ich noch nicht. Das Rezept werde ich aber sehr gern versuchen bin echt schon gespannt wie es schmeckt.

  • #2

    Sina's Welt (Montag, 09 November 2015 15:42)

    Liebe Sabrina, viel Spaß beim Nachkochen! Erzähle doch mal wie es dir geschmeckt hat - das freut mich immer zu wissen :)