Paleo Rezepte: Schnelle Schoko-Kekse

paleo kekse, paleo plätzchen, kekse, keks, kekse backen, kekse rezept, gebäck, keksrezepte, kekse rezepte, rezepte kekse, einfache kekse, einfache keksrezepte, rezept kekse, keksrezept, butterkekse, einfache kekse backen, schnelle kekse, cookies backen
© Fotocredit: Dieses Foto ist von mir geschützt. Erhältlich über stockfood.de

Kekse, Kekse, Kekse! Ich bin ein echtes Krümelmonster – jawohl. Wer sich – wie ich – möglichst glutenfrei ernähren möchte, muss auf diese süßen Köstlichkeiten nicht verzichten. Die glutenfreie Clean Eating Diät oder die Paleo Ernährung heißen nicht verzichten, sondern aus gesunden Zutaten leckere Rezepte backen. Hier zeige ich dir meine momentan liebsten Paleo Plätzchen. Die Schokoladen Paleo Kekse sind sogar vegan. Bei dem Ernährungsbegriff „Paleo“ verstehst du nur Küchen-Bahnhof? Weiter unten im Beitrag gebe ich dir alle wichtigen Infos zu der gesunden Paleo Ernährung. Also Kochschürze umgeschnallt und Kochlöffel gegriffen, hier kommt das schnelle, einfache und gesunde Rezept für Paleo Schoko Kekse – ein Favorit aus meinem Backofen.

Magst du mehr Paleo Rezepte? Lasst mich wissen, ob ihr Spaß an solchen Themen habt - dann klickt gefällt mir. Schaut auch auf Facebook vorbei oder hinterlasst mir hier ein Kommentar!


Was ist die glutenfreie / laktosefreie Paleo Ernährung?


Ratgeber gesunde Ernährung: Was vegetarisch, vegan und Low Carb (Kohlenhydrate reduziert) bedeuten, wissen mittlerweile viele. Aber was versteht man eigentlich unter dem neusten gesunden Ernährungstrend Paleo? Ganz knapp erklärt, ist die Paleo Ernährung oder die Paleo Diät eine Ernährungsform, die sich an der artgerechten Ernährung der Steinzeitmenschen orientieren soll. Die gesunde Ernährungsform achtet darauf, dass die Mahlzeiten möglichst clean – also frisch zubereitet werden. Gegessen werden darf: viel Gemüse und Obst, Fleisch und Eier. Verboten sind alle Getreide, Hülsenfrüchte, raffinierter Zucker, künstliche Süßungsmittel und Milch. Um möglichst auf raffinierten Zucker zu verzichten, nehmen wir für dieses Paleo Rezept Datteln oder die gesunde Zuckeralternative Xylit-Xucker zum Süßen. Weitere Paleo Rezepte findest du hier auf Sina's Welt.

Paleo Rezept:  Schnelle und einfache Schokoladen Kekse

paleo kekse, paleo plätzchen, kekse, keks, kekse backen, kekse rezept, gebäck, keksrezepte, kekse rezepte, rezepte kekse, einfache kekse, einfache keksrezepte, rezept kekse, keksrezept, butterkekse, einfache kekse backen, schnelle kekse, cookies backen
Foto (2) © Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über stockfood.de

Zutaten für die veganen Paleo Kekse  
Ergibt ca. 10 Kekse 

1 große, sehr reife Banane

3 TL weißes Mandelmus*
1 Vanilleschote

1 Prise Salz

1 TL glutenfreies Weinstein-Backpulver
(oder ½ TL Natron + 1 TL Apfelessig)

140g Mandelmehl*


80g dunkle Schokolade (min. 80%)


Weitere gesunde Paleo Rezepte: Hier findest du ein schnelles Paleo Brot Rezept  mit gesunden Flohsamenschalen auf Sina's Welt. Viel Spaß beim Nachbacken!



paleo kekse, paleo plätzchen, kekse, keks, kekse backen, kekse rezept, gebäck, keksrezepte, kekse rezepte, rezepte kekse, einfache kekse, einfache keksrezepte, rezept kekse, keksrezept, butterkekse, einfache kekse backen, schnelle kekse, cookies backen,
Foto (2) © Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über stockfood.de

Zubereitung: Schnelle Paleo Schoko Kekse - vegan


Den Backofen auf vorheizen – Umluft 150 Grad, Ober-/Unterhitze 175 Grad. Die Banane schälen, auf einen Teller legen und mit einer Gabel zerquetschen. Die Vanilleschote längs mit einem Messer halbieren und das Mark herauskratzen. Zur Banane geben. TIPP: Die leere Schote kannst du z.B. zu deinem gesunden Xylit-Xucker hinzugeben - zum Aromatisieren. Die Schokolade mit einer Küchenreibe in grobe Stücke hobeln oder mit einem Messer in grobe Stücke schneiden. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen und dann die Banane mit dem Vanillemark hinzugeben. Mit den Händen die Masse kneten, bis eine einheitliche Masse entstanden ist. Mit den Händen etwa 10 Paleo Kekse formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Paleo Kekse etwa 20 Minuten im Ofen backen. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und die Paleo Kekse gut auskühlen lassen.

Hat dir das gesunde Paleo Rezept gefallen? Dann freue ich mich über dein Feedback und deine Anregungen unten in den Kommentaren. 


Gesunde Ernährung: Dieses vegane Mousse au Chocolate ist perfekt für die Paleo Ernährung und für Veganer geeignet. Das gesunde Rezept geht ganz schnell und einfach.


Was ist glutenfreies Mandelmehl?

Mandelmehl entsteht bei der Pressung von Mandeln, um Mandelöl zu gewinnen. Im Vergleich zu gemahlenen Mandeln hat Mandelmehl daher deutlich weniger Fett. Mandelmehl besteht zu etwa 35 Prozent aus Eiweiß und kaum Kohlenhydrate. Daher ist Mandelmehl nicht nur in der glutenfreien Paleo Ernährung, sondern auch besonders in der kohlenhydratarmen Low Carb Ernährung beliebt. 100 g Mandelmehl enthalten je nach Herstellung und Fettgehalt etwa 350-400 kcal.


Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns bitte mit einer Spende. Damit sicherst du das Überleben von Sina's Welt.


Buchtipps zum Thema

bei Amazon kaufen*


Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Artikel mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: paleo kekse, paleo plätzchen, kekse, keks, kekse backen, kekse rezept, gebäck, keksrezepte, kekse rezepte, rezepte kekse, einfache kekse, einfache keksrezepte, rezept kekse, keksrezept, butterkekse, einfache kekse backen, schnelle kekse, cookies backen, gesunde kekse, Paleo, steinzeit diät, paleo rezepte, steinzeit diät rezepte, steinzeiternährung, paleo diät rezepte, paleo ernährungsplan, paleo diät plan, paleo diät erfahrungen, steinzeiternährung rezepte, abnehmen mit paleo, paleo erfahrungen, paleo vegetarisch, rezepte paleo, was ist paleo ernährung, was ist paleo, paleo küche, paleo schokolade, paleo gerichte

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Stockfood / Living for media (2), Fotolia (1)


Hey, ich bin Sina! Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein kreatives und vitales Leben zu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle kann auch sexy sein. Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Ein gesunder Lifestyle muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich. Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freude dabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern. Hier erfährst du noch mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    rosalinde (Montag, 19 Oktober 2015 12:30)

    wow ein sehr cooles rezept obwohl man natürlich sagen muss, dass nüsse immer ckal bomber sind.:-) dennoch mandeln passen ja perfekt zur vorweihnachtszeit wie ich finde und der kuchen bzw torte kommt daher sicher in meinen ofen. Danke dir. lg ein neuer Fan deines blogs

  • #2

    Emma (Donnerstag, 29 Oktober 2015 13:50)

    Mir läuft das Wasser im Mund zusammen, die Kekse sehen so lecker aus! Ich finde es beeindruckend, dass sich so viele Leckereien auch mit gesunden Zutaten herstellen lassen. Ich würde mich über weitere Rezeptvorschläge aus diesem Bereich freuen. Gerade jetzt zur nahenden Weihnachtszeit :-)

  • #3

    Sina's Welt (Montag, 09 November 2015 15:38)

    Liebe Emma, es stehen schon viele leckere Weihnachtsrezepte auf meiner Sina's Welt Backliste - versprochen :)

  • #4

    Sina's Welt (Montag, 09 November 2015 15:43)

    Liebe Rosalinde, ja - ein bisschen Sünde darf schon sein ;)

  • #5

    fbs indonesia (Montag, 30 November 2015 13:17)

    fbs indonesia - Very interesting article that I love to see your article

  • #6

    Petra (Sonntag, 20 Dezember 2015 19:53)

    Hi Sina, tolles Rezept, werde ich morgen gleich mal ausprobieren und berichten wie sie geworden sind!

  • #7

    Sina's Welt (Sonntag, 10 Januar 2016 13:08)

    Liebe Petra,

    und wie war es? Sina :)

  • #8

    Erika (Dienstag, 08 März 2016 11:59)

    Toll ... jetzt hab ich da voll Lust drauf. Dämliche Bilder hier ... ;-)
    Mal eine andere Frage, ich kenne mich mit Paleo absolut nicht aus. Du schreibst keine "Milch". Gibt´s denn eine Alternative für Milch in den Kaffee, oder würde das bedeuteten nur noch den Kaffee schwarz trinken, wenn man sich für diese Ernährung entscheidet?

  • #9

    Sina's Welt (Mittwoch, 23 März 2016 13:21)

    Liebe Erika, du kannst zum Beispiel Kokossahne oder Butter (butter proof coffee) verwenden.

    Liebe Grüße, Sina