Mo

29

Jun

2015

Ratgeber: Tipps zum Kauf von Sonnenbrillen

sonnenbrillen, sonnenbrillen günstig, sonnenbrillen damen, sonnenbrille polarisiert, sonnenbrille in sehstärke, sonnenbrillen mit sehstärke, verspiegelte sonnenbrillen, sonnenbrille verspiegelt, brillengestelle, gute sonnenbrille, uv schutz, gute sonnenbr
© Fotocredit: Dieses Foto ist von mir geschützt. Erhältlich über Jalag Syndication

Sonnenbrillen sind unser stylisches Modeaccessoire im Sommer – keine Frage. Aber in erster Linie sollen sie unsere Augen vor UV Licht schützen. Denn auch unsere Augen können Sonnenbrand bekommen. Hier kommen meine 5 liebsten Tipps, die wir beim Kauf der perfekte Sonnenbrille beachten sollten.

Liebst du die Sonne auch so? Lass mich wissen, ob du Spaß an solchen Themen hast - dann klicke gefällt mir. Schaue auch auf meiner Facebook-Seite vorbei oder hinterlasse mir hier ein Kommentar. Ich freue mich auf dich!


sonnenbrillen, sonnenbrillen günstig, sonnenbrillen damen, sonnenbrille polarisiert, sonnenbrille in sehstärke, sonnenbrillen mit sehstärke, verspiegelte sonnenbrillen, sonnenbrille verspiegelt, brillengestelle, gute sonnenbrille, uv schutz, gute sonnenbr
© Fotocredit: Dieses Foto ist von mir geschützt und über die Jalag Syndication erhältlich

Tipp 1


Immer hochwertige Gläser kaufen:
Klar sollen Sonnenbrillen modisch sein und zu unserem Outfit passen. Wichtiger als die ist Optik ist die Qualität der Sonnenbrille. Hochwertige Gläser sind ein muss, um sich sicher vor der Sonne zu schützen. Zudem garantieren hochwertige Sonnengläser eine optimale Sicht, ohne zu reflektieren oder die Umgebung zu verzerren. Achte auf möglichst leichte Gläser und Gestell, ansonsten wird die Sonnenbrille auf Dauer zu schwer uns hinterlässt schmerzende Abdrücke auf der Nase.



Tipp 2


Die Sonnenbrille muss richtig sitzen:
Damit die Sonnenbrille auch gut vor UV Strahlung schützen kann muss sie perfekt sitzen und auf deine Gesichtsform angepasst sein. Die Gläser sollten also groß genug sein, um die Augen rundum zu schützen. Zu kleine Gläser lassen an den Seiten ungefiltertes Sonnenlicht herein.



 

Sommertipps für Strand & Pool  auf Sina's Welt findest du hier >>


TIPP 3


Auf den UV Schutz kommt es an:
Ebenso wie auf unserer Haut kann zu viel UV Strahlung auf unserer Augennetzhaut Sonnenbrand auslösen und schädigen. Wie stark der UV Schutz ist, lässt die Tönung der Gläser von außen nicht bestimmen. Also auch heller wirkende Gläser können einen guten Schutz bieten. Wie stark die Brille vor UV Strahlen schütz, steht auf den Gläsern. Die Bezeichnung „UV 400“ reicht im Alltag meist aus. Für Urlaube am Meer oder im Gebirge solltest eventuell zu stärkeren UV Filtern greifen. Hier kann dich ein Augenoptiker individuell beraten. Auch bei Sonnenbrillen für Kinder solltest du dich individuell vom Fachmann beraten lassen. Denn Kinder benötigen einen höheren Schutz, ihre Augen sind sensibler. Das „CE-Zeichen“ auf der Sonnenbrille ist seit 1995 Pflicht in der EU. Dieses Zeichen sagt allerdings nichts über den UV-Schutz aus, sondern besagt nur dass die Brille belastbar und relativ bruchsicher ist.

sonnenbrillen, sonnenbrillen günstig, sonnenbrillen damen, sonnenbrille polarisiert, sonnenbrille in sehstärke, sonnenbrillen mit sehstärke, verspiegelte sonnenbrillen, sonnenbrille verspiegelt, brillengestelle, gute sonnenbrille, uv schutz, gute sonnenbr
© Fotocredit: Dieses Foto ist von mir geschützt und über Picture Press erhältlich

TIPP 3


Die Sonnenbrille muss richtig sitzen:
Damit die Sonnenbrille auch gut vor UV Strahlung schützen kann muss sie perfekt sitzen und auf deine Gesichtsform angepasst sein. Die Gläser sollten also groß genug sein, um die Augen rundum zu schützen. Zu kleine Gläser lassen an den Seiten ungefiltertes Sonnenlicht herein.


TIPP 4


Ich seh Grün:
Pink, Blau oder Grün – Sonnenbrillen kommen heute in stylischen Farben daher. Ich liebe dieses fröhlichen Farbtupfer auf der Nase – du auch? Gibt's zum Beispiel von Ray-Ban , Jack Jones, Widmann. Die bunten Farben beeinträchtigen den UV Schutz nicht, allerdings unsere Sehschärfe. Wer also Auto fährt sollte hier lieber zur klassischen braunen Tönung greifen.


TIPP 5
Die Pflege deiner Sonnenbrille:
Damit wir lange Freude an unserer Sonnenbrille haben und sie uns optimal schützt, solltenw ir sie regelmäßig pflegen. Um die Gläser zu reinigen verwendest du am besten ein sehr weiches Reinigungstuch. Ansonsten können die Gläser nach und nach zerkratzen. Wenn deine Sonnenbrille verschmutzt ist, am besten mit feuchten Reinigungstüchern putzen, die speziell für Brillengläser geeignet sind. Gibt es in der Drogerie oder direkt beim Optiker. Haushaltsputzmittel oder Spiritus können die Brille beschädigen.


Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns mit einer Spende. Damit Sina's Welt weiter für dich online da sein kann.


Buchempfehlungen: Modetrends & Fashiontipps


bei Amazon kaufen*

Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Blogbeitrag mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Themen: sonnenbrillen, sonnenbrillen günstig, sonnenbrillen damen, sonnenbrille polarisiert, sonnenbrille in sehstärke, sonnenbrillen mit sehstärke, verspiegelte sonnenbrillen, sonnenbrille verspiegelt, brillengestelle, gute sonnenbrille, uv schutz, gute sonnenbrille erkennen, sonnenbrille welche tönung, uv schutz sonnenbrille, sonnenbrille uv schutz, ultraviolette strahlung, augen schützen, test sonnenbrillen, uv licht, uva strahlen

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Stockfood / Living for media


DEINE MEINUNG?

Ich freue mich sehr über deine Tipps und deine Meinung!

Hey, ich bin Sina! Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein kreatives und vitales Leben zu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle kann auch sexy sein. Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Ein gesunder Lifestyle muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich. Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freude dabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern. Hier erfährst du noch mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Frank (Mittwoch, 18 Mai 2016 23:57)

    Die Tipps sind sehr hilfreich, besonders wichtig ich finde ich den Hinweis, das man während des Autofahrens auf bunte Farben verzichten sollte und zu den klassischen braunen Tönung greifen sollte. Ich persönlich trage beispielsweise eher Sonnenbrillen mit dunklen (schwarzen) Gläsern und wenn diese zu dunkel sind, habe ich so einige Probleme die Rückleuchten des Vordermanns zu erkennen. Gibt es hier Vorschriften, was erlaubt ist und was nicht?

  • #2

    Sina's Welt (Montag, 06 Juni 2016 16:15)

    Hallo Frank, vielen Dank für dein Feedback! Leider kann ich dir zu deiner Frage keine Auskunft geben. Bitte wende dich doch hier an deinen Optiker.
    Viele Grüße, Sina

  • #3

    Adel (Mittwoch, 22 Juni 2016 01:36)

    Wer sich beim Kauf seiner Sonnenbrille nur auf deren modisches Aussehen verlässt, tut seinen Augen keinen Gefallen. Hier gilt, wer sich für preisgünstige Modelle entscheidet - diese können mehr Schäden für die Augen verursachen als einem lieb - das bedeutet in der Regel meist minderwertige Gläser und kaum UV-Schutz ist vorhanden. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der lässt sich von einem Optiker beraten, oder kauft diese direkt dort.