Kreativität von Kindern fördern

© Fotocredit: Becky and Lolo
© Fotocredit: Becky and Lolo

Hast du kleine Rabauken zu Hause? Früher oder später fragen sich Mama und Papa, wie man die Kreativität der Kleinen fördern kann. Ob nun kleine Märchenprinzessin oder Cowboy – das eigene  Kinderzimmer und die eigene Kleidung ist die Abenteuerwelt von Kindern und sollte ihnen Spaß machen und die Phantasie anregen. Wichtig ist, die Kinder bei der Gestaltung ihres Kinderzimmers und der Auswahl ihrer Kleidung ein ganzes Wort mitbestimmen dürfen. Schließlich sind ihr Kinderzimmer und ihre Kleidung ihre ganz eigene Welt – in der sie sich wohlfühlen sollen. Zudem wird die Kreativität der Kinder gefördert, wenn wir sie selbst bestimmen lassen wie ihr Zimmer und der Stil ihrer Kleidung  aussehen kann. Hier kommen mein liebsten Tipps um die Kreativität von Kindern spielend im Alltag zu fördern.

Hast du selbst Kinder? Lass mich wissen, ob du Spaß an solchen Themen hast - dann klicke gefällt mir. Schaue auch auf meiner Facebook-Seite vorbei oder hinterlasse mir hier ein Kommentar. Ich freue mich auf dich!


Natürlich sollten Eltern den Überblick über die Gestaltung der Kinderzimmereinrichtung und den Kleidungsstil der Kinder behalten. Allerdings fördert ein gewisses Mitbestimmungsrecht das Selbstbewusstsein und Zuversicht der Kleinen erheblich. Und wer selbst entscheiden darf, packt natürlich auch gerne selbst bei der Kinderzimmergestaltung mit an und wird aktiv. Hier ist also Fingerspitzengefühl bei den Eltern gefragt.

Kinderzimmer kreativ gestalten

Kinderzimmer erfüllen immer mehrere Aufgaben. Hier wird gespielt, gemalt, getobt, gelernt und geschlafen. Das Zimmer soll also einerseits die Phantasie anregen, andererseits aber auch Ruhe und Geborgenheit vermitteln. Daher sollte die Kinderzimmergestaltung eine gute Mischung aus Farbe, Action und Ruhe haben, damit es zu keiner Reizüberflutung kommt. Vor allem bei den Farben solltet ihr euch auf maximal drei Haupttöne konzentrieren und nicht zu dominante Farben wählen.

Weitere Beiträge zum Thema Kinder findest du hier auf Sina's Welt >>

Kreative Bodengestaltungen

Der Fußboden ist die Basis einer jeden Zimmergestaltung. Clever, wenn wir ihn gleich in die Kinderzimmergestaltung mit einbeziehen können. Besonders kreativ und speilerisch finde ich Teppiche mit plakativen Tiermotiven (Foto rechts). Manche Teppich laden sogar zum Hüpfen und zum Spielen ein – wie der gezeigte Buchstabenteppich.

© Fotocredit: tretford.eu
© Fotocredit: tretford.eu
© Fotocredit: Handelsagentur Becker
© Fotocredit: Handelsagentur Becker

Kreative Wandgestaltungen

Plakative Wandmotive verwandeln schlichte Einrichtungen schnell eine Phantasiewelt – das Wandtattoo in Form von einer Autorennstrecke gibt bei der Einrichtung den Ton an (Foto mitte Links, z.B. von Becky and Lolo oder Anna Wand). Kennst du aus deiner Kindheit noch „Malen nach Farben“? Heute gibt es dieses Kreativitätsspiel etwas größer. Ganze Tapeten sind mit kreativen Motiven bedruckt, die dann von den Kleinen spielerisch und nach eignem Wunsch ausgemalt werden können (z.B. Modern Kids Boutique, Jon Burgemans)

© Fotocredit: Becky and Lolo
© Fotocredit: Becky and Lolo
© Fotocredit: Nubie - Modern Kids Boutique
© Fotocredit: Nubie - Modern Kids Boutique


Es muss nicht alles neu gekauft werden

Wandtattoos können auch selbst aus Deko-Klebefolie angefertigt werden und Schablonen für die Wanddeko sind auch schnell selbst aus Pappe gemacht. So wird die Kinderzimmergestaltung schon bei Planung und Aufbau zum kreativen Erlebnis fr die Kinder.

Kleiden wie die Comic Helden

Besonders Kleidung wird zwischen Eltern und Kindern oft heftig diskutiert. Aber auch hier gilt das Mitbestimmungsrecht der Kinder. Denn durch den eignen Kleidungsstil drücken wir  unweigerlich unser inneres Empfinden aus. Kinder lieben plakative Comic und Disney Figuren – Mickey Mouse, Sponge Bob oder Arielle die Meerjungfrau. Diese kleinen Superhelden sind oft Identifikationsfiguren für die Kinder und helfen ihnen ein gesundes Selbstbewusstsein aufzubauen. Die Comic Motive lassen sich kreativ selbst mit Bügelbildern auf die Kleidung auftragen oder natürlich schon fix und fertig kaufen. Ich schaue mich besonders gerne in Online-Shops um, denn hier kann man ganz entspannt das Angebot und die Preise vergleichen. Besonders preiswerte Kinderkleidung mit Disney Motiven hab eich hier gefunden, z.B. von Mickey und Minnie bei LamaLoli - weitere Kleidungsideen findet ihr unten auf den Fotos. Habt ihr noch mehr Shopping-Tipps? Dann schreibt sie mir sehr gerne unten in die Kommentare – so hat jeder was davon.

© Fotocredit: Fred´s World by Green Cotton
© Fotocredit: Fred´s World by Green Cotton
© Fotocredit: Fred´s World by Green Cotton
© Fotocredit: Fred´s World by Green Cotton

Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns bitte mit einer Spende. Damit sicherst du das Überleben von Sina's Welt.


Kreativ Ordnung halten

Auch Aufräumen kann Spaß machen und die Kreativität fördern. Kinder lieben bunte Körbe, in die ihr Spielzeug einfach hinein geschmissen werden kann. Die Körbe wandern eins, fix, drei einfach in die Schranke oder unter den Schreibtisch. Fix ist alles Ordentlich.

© Fotocredit: design3000.de
© Fotocredit: design3000.de
© Fotocredit: Car Möbel
© Fotocredit: Car Möbel

Buchempfehlungen


bei Amazon erhältich*

Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Blogbeitrag mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: stauraum schaffen, ordnung schaffen, ordnung halten, aufräumen, kleine räume einrichten, mehr stauraum schaffen, kinderzimmer gestalten, wohnen, offene küche, alles in ordnung, der guten ordnung halber, ordnung halten tipps, kleiderschrank ordnung, aufräumen leicht gemacht

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Picture Press (1), sinaswelt (2)


DEINE MEINUNG?

Ich freue mich sehr über deine Tipps und deine Meinung!

Hey, ich bin Sina! Ich bin Journalistin, Lifestyle-Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Seit über 10 Jahren schreibe nun schon für diverse Zeitschriften und produziere Fotostrecken z.B. Living at Home, Für Sie oder My Self. Hier erfährst du mehr über mich. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren ein kreatives und vitales Leben zu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: Ein nachhaltiger & gesunder Lifestyle kann auch sexy sein. Voilà – hier dreht sich Sina’s Welt! Hast du selbst auch Kinder?


Kommentar schreiben

Kommentare: 0