Mi

04

Feb

2015

Gemütliches Schlafzimmer zum Valentinstag

© Fotocredit: Car Selbstbau
© Fotocredit: Car Selbstbau

Was wäre ein Valentinstag ohne Herzchen und rosa Rüschen? Besonders triste Schlafzimmer können wir mit ein paar schnellen und preiswerten Dekoideen in romantische Kuschelplätze verwandeln. Also zückt eure kreativen Händchen und schon wird das Schlafzimmer romantisch verschönert. Euer Traumprinz wird garantiert begeistert sein.

… romantische Dekoideen weiter unten im Beitrag ….
 

Liebt ihr den Valentinstag? Lasst mich wissen, ob ihr Spaß an solchen Themen habt & klickt gefällt mir. Kommentieren könnt ihr hier oder auf Facebook.

Ein schlichtes Bett romantisch aufwerten


Eine schnelle und preiswerte Verschönerung des Betts erzielt ihr zum Beispiel mit Tapete oder einem Wandtattoo. Um das Bett romantisch einzurahmen, etwa links und rechts des Betthauptes mit einer schön gemusterten Tapete die Wand von oben bis unten tapezieren. Verstärken könnt ihr den Effekt noch, wenn ihr die Tapete rechts und links mit Stuckleisten einrahmt. Die Stuckleisten (aus Styropor oder Holz) können ganz fix Montagekleber auf die Wand aufgeklebt werden.

© Fotocredit: design3000.de
© Fotocredit: design3000.de

Noch einfacher und schneller geht es mit vorgefertigten Wandstickern. Schön sind zum Beispiel Wandtattoos in Form von Pusteblumen. Die Blume wird neben das Bett geklebt und die Blütenpollen werden über dem Betthaupt angebracht und rahmen es so ein. Wichtig ist nur, dass der Untergrund ebenmäßig ist, damit die Sticker halten. Und wenn ihr euch an den Klebemotiven satt gesehen habt, sind sie auch ganz fix wieder abziehbar. Wandtattoos findet ihr in diversen Online-Shops (z.B. Anna Wand) oder auch in Baumärkten. Beispiele dazu findest du unter anderem hier auf Sina's Welt.

Textilien zum Einkuscheln
Neben der Wandgestaltung können wir natürlich vor allem mit Textilien fix eine gemütliche Atmosphäre im Schlafzimmer schaffen – vor allem Kissen sind eine schnelle und preiswerte Möglichkeit. Kissen verwandeln nicht nur aus dem Bett schnell eine gemütliche Relaxzone, sondern machen auch den Rest des Schlafzimmers gemütlicher, z.B. auf einem Sessel oder als große Bodenkissen zum Lümmeln. Und weil sich die Kissenbezüge schnell in Herzchen-Optik wechseln  lassen, wird aus dem nüchternen Bettkleid fix ein romantischer Valentinstags-Kuschelplatz.


Wie auf Wolken schweben
Wenn wir ein Zimmer gemütlicher gestalten möchten, vergessen viele von uns den Fußboden. Ein weiches Bodenkleid schmeichelt euren Füßen und gibt von Grund auf eine behagliche Stimmung. Auch hier gibt es romantische Modelle, die das Valentinstags-Feeling perfekt machen. Preiswerte Modelle reichen für die kurzfristige Valentinstags-Gestaltung vollkommen aus. Ich gebe zu, hier sehr preiswerte Modelle zu finden, die nur für eine vorübergehende Umdekoration des Schlafzimmers gedacht sind, ist nicht ganz einfach. Ich habe mich mal ein bisschen im Internet umgeschaut. Zum Beispiel hier findet hier schöne Designerteppiche zu kleinen Preisen. Habt ihr noch mehr Tipps, dann schreibt sie gerne unten in die Kommentare – so hat jeder was davon.

 

Dieser Artikel mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung, Erfahrung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: Valentinstag, Liebe, Geschenkidee, Dekoidee, Wohnidee, Schlafzimmer, verschönern, dekorieren, umdekorieren, schnelle Dekoidee, Schlafzimmergestaltung, kreativ, kreativblog, wohnblog

Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Meine Fotos bei dir zu Hause!

Einige meiner Fotos könnt ihr nun auch als Poster, auf Leinwände, Tassen oder sogar auf Kühlschrank-Magnete drucken lassen. Vielen lieben Dank an alle, die dadurch Sina's Welt unterstützen. Hier zeige ich euch, wie’s geht….

DEINE MEINUNG?

Ich freue mich sehr über deine Tipps und deine Kommentare!

Hey, ich bin Sina! Journalistin, Interior-Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Seit über 10 Jahren schreibe nun schon für diverse Zeitschriften und produziere Fotostrecken z.B. Wohnidee, Zuhause wohnen, Living at Home, Für Sie oder My Self. Jetzt ist es endlich Zeit, meine Leidenschaft für schöne und spannende Dinge auf einem eigenen Blog zu bündeln, finde ich! Voilà – hier dreht sich Sina’s Welt! Dekoriert ihr zum Valentinstag die 4 Wände - Oder macht ihr gar nichts?


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Wolfgang (Sonntag, 05 Juli 2015 22:47)

    Ich danke Ihnen für diesen interessanten Artikel. Das ist ein sehr gutes Beispiel wie man ein schlichtes Bett ohne Schnörkel, geschmackvoll aufpeppen kann. Ich finde das ist Ihnen super gelungen.

  • #2

    Sina's Welt (Samstag, 11 Juli 2015 11:29)

    Hallo Wolfgang,

    freut mich wirklich sehr, dass der Artikel hilfreich war :)
    Viel Spaß noch beim Schmökern auf Sina's Welt!

    Herzliche Grüße, Sina

  • #3

    Petra (Dienstag, 21 Juli 2015 15:13)

    Sehr interessanter Artikel! Die Artikel sind mit sehr viel Liebe geschrieben und an den Ideen/Kreativität mangelt es nicht. Ich werde demnächst einiges in die Tat umsetzen. Wir sind dabei die Wohnung zu renovieren und suchen nach kleinen Deko Ideen, die leicht umzusetzen sind.

    Sehr empfehlenswert!

    Liebe Grüße, Petra

  • #4

    Sina's Welt (Dienstag, 21 Juli 2015 18:25)

    Liebe Petra! Oh, das geht runter wie Öl!!! Vielen lieben Dank für dein positives Feedback. Ich hoffe, du findest noch ganz viele spannende Tipps für dich auf Sina's Welt :)