5 Tipps & Hausmittel gegen Erkältung

grippe, halsschmerzen, grippaler infekt, erkältung was tun, hausmittel gegen erkältung, erkältung hausmittel, hausmittel gegen schnupfen, was hilft gegen husten, tipps gegen erkältung, was hilft gegen erkältung, erkältung vorbeugen, was hilft bei erkältun
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über stockfood.de

Damit uns vor Weihnachten bloß nicht die nächste Erkältung erwischt, habe ich hier meine 5 besten Tipps, die unser Immunsystem stärken zusammen - getragen. Denn mit einer roten Nase möchte wohl niemand auf das Weihnachtsfoto, oder?

 

Alle Tipps, um Erkältung vorzubeugen, sind leicht mit Hausmittelchen nachzumachen. Wahrscheinlich habt ihr das meiste sogar schon im Vorratsschrank zu stehen. Und weil die Hausmittel so natürlich sind, lauern auch keine Nebenwirkungen.
Habt ihr noch mehr Tipps? Dann freue ich mich sehr über euer Feedback unten in den Kommentaren!

 

Hat euch dieses Jahr auch schon die Nase gejuckt? Lasst mich wissen, ob ihr Spaß an solchen Themen habt & klickt gefällt mir. Kommentieren könnt ihr hier oder auf Facebook.


Einfache Tipps & Hausmittel bei Erkältung

Teetasse, Tee, Erkältung, grippe, halsschmerzen, grippaler infekt, erkältung was tun, hausmittel gegen erkältung, erkältung hausmittel, hausmittel gegen schnupfen, was hilft gegen husten, tipps gegen erkältung, was hilft gegen erkältung, erkältung vorbeug
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über stockfood.de

Wärme Hände und Füße


Durch Kälte soll unsere Abwehr gegen Viren und Keime etwas heruntergesetzt werden. Ein Grund dafür, dass wir uns im Winter öfters erkälten. Deshalb raten Experten dazu, besonders in der kalten Jahreszeit auf warme Füße und Hände zu achten. Wenn ich unterwegs bin, habe ich dafür gerne einen Taschenwärmer in meiner Jackentasche. Das fühlt sich so wohligwarm wie ein Glühweinglas auf dem Weihnachtsmarktstand an. Denn ich muss zugeben: als Smartphone-Junkie ich bin kein Handschuhfan. Um schnell mal an die Tastatur greifen können, finde ich Taschenwärmer viel praktischer. Besonders haben es mir gerade die neuen Akku-Handwärmer angetan, sie kommen ohne die etwas lästige Knick-Aufwärm-Funktion aus, und können beliebig an und abgestellt werden. In diesem Blogbeitrag habe ich einen sehr ausführlichen Test-Bericht über Akku-Taschenwärmer gefunden.


Hausschuhe, Teppich, Bodenkissen, grippe, halsschmerzen, grippaler infekt, erkältung was tun, hausmittel gegen erkältung, erkältung hausmittel, hausmittel gegen schnupfen, was hilft gegen husten, tipps gegen erkältung, was hilft gegen erkältung, erkältung
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über picturepress.de

Damit uns auch in den 4 Wänden schön muckelig warm ist, ohne dass die Energiekosten in die Höhe schnellen, habe ich euch hier auf Sina’s Welt 5 einfach Tipps aufgeführt. Am liebsten mag ich kuschelweiche Fußwärmer aus Filz oder Wolle. Diese hübschen Hausfreunde hier habe ich vor einer ganzen Weile mal Impressionen bestellt. Nach einem anstrengenden AArbeitstag, liebe ich es die Highheels auszuziehen und in die bequemen Haustreter zu schlüpfen.


Ingwer & Honig
Der würzig-scharfe Ingwer ist reich an ätherischen Ölen und stark wirksamen sekundären Pflanzenstoffen. Dadurch wirkt Ingwer unter anderem stark entzündungshemmend. Die meisten positiven Inhaltsstoffe liegen direkt unter der Schale, also möglichst dünn schälen. Die Schärfe des Ingwers heizt dem Körper richtig ein und kurbelt dadurch das Immunsystem an. In Kombination mit Honig ist Ingwers eine kleine Wunderwaffe der Natur. Hier habe ich einen sehr ausführlichen und interessanten Artikel zu den einzelnen Honigsorten und deren Wirkung gefunden.


grippe, halsschmerzen, grippaler infekt, erkältung was tun, hausmittel gegen erkältung, erkältung hausmittel, hausmittel gegen schnupfen, was hilft gegen husten, tipps gegen erkältung, was hilft gegen erkältung, erkältung vorbeugen, was hilft bei erkältun
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über stockfood.de
grippe, halsschmerzen, grippaler infekt, erkältung was tun, hausmittel gegen erkältung, erkältung hausmittel, hausmittel gegen schnupfen, was hilft gegen husten, tipps gegen erkältung, was hilft gegen erkältung, erkältung vorbeugen, was hilft bei erkältun
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über stockfood.de


Rotes Obst & Gemüse


Iss’ immer schön dein Gemüse! Wer hat dieses Satz nicht als Kind gehört? Bei Erkältungen sollten wir vor allem zu gelben, orangen  und roten Früchten greifen. Denn neben ihrem hohen Vitamin C Gehalt, soll das darin enthaltene Beta-Carotin die Produktion unserer weißen Blutkörperchen anregen. Unsere innere Polizei wird damit also angeregt und Krankheitserregern wird schneller der Gar ausgemacht. Wollt ihr mehr über die Wirkung der Farbstoffe in Pflanzen wissen? Hier habe ich einen sehr ausführlichen Artikel zu dem Thema gefunden.  

 


Gewürze für die Immunabwehr


Ähnlich wie Ingwer, haben auch andere Gewürze scharfe Inhaltsstoffe, die unsere Immunabwehr ankurbeln und uns so vor Erkältungen schützen können. Chili erhöht die Temperatur im Körper und wirkt schweißtreibend. Knoblauch wirkt schleimlösend und wir können wieder besser durchatmen. Dem gelben Farbstoff Curcumin im Kurkuma-Gewürz wird vor allem im Ayurveda eine immunstärkende Eigenschaft zugesprochen. Ich verwende das Gewürz besonders gerne, wen mich eine Nasennebenhöhlenentzündungen plagt. Nicht so ungewöhnlich, hier oben im windigen Hamburg. Damit die Inhaltsstoffe gut wirken können, sollte man mindestens 1/2 TL am Tag zu sich nehmen. Entweder als Tee aufgegossen oder als Gewürz im Essen. ist streue mir das Kurkuma-Pulver gerne auf mein Frühstücksbrot oder in das Salatdressing.



Nasendusche


Damit Nasennebenhöhlenentzündungen erst gar keine Chance haben, spüle ich regelmäßig mit einer Nasendusche. Ich gebe zu, es sieht schon etwas komisch aus und ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig sich mit warmen Salzwasser die Nase zu spülen. Mittlerweile sehe ich es wie das tägliche Zähneputzen und kann nicht mehr ohne. Hier findet ihr einen ausführlichen Bericht, wie Nasenspülungen richtig angewendet werden. Zusatzinfo: Einige Ärzte raten davon ab, Nasenspülungen täglich durchzuführen, sondern nur bei akut verstopfter Nase. Am besten informiert ihr euch bei eurem Hausarzt, welche Methode für euch am besten funktionieren kann.



Anmerkung: Ich bin kein Arzt oder Experte. Diese Tipps sind meine eigene Erfahrung. Ich übernehme keine Garantie.

Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns mit einer Spende. Damit Sina's Welt weiter für dich online da sein kann.


Buchtipps zum Thema

bei Amazon kaufen*


Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Artikel mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: grippe, halsschmerzen, grippaler infekt, erkältung was tun, hausmittel gegen erkältung, erkältung hausmittel, hausmittel gegen schnupfen, was hilft gegen husten, tipps gegen erkältung, was hilft gegen erkältung, erkältung vorbeugen, was hilft bei erkältung, erkältung symptome, erkältet, was tun gegen schnupfen, grippe hausmittel, was hilft gegen grippe, grippe was tun, halsweh, was tun bei grippeTipps bei Erkältung, gesund, Vitamine, Tipps, Ideen, Erfahrung, Ayurveda, Hausmittel, Nasennebenhöhlenentzündungen, Nasendusche, Nasenspülung, Handwärmer, Hausschuhe, Akku-Taschenwärmer, Immunabwehr stärken, Gewürze, helfen, entzündungshemmend

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen lieben Dank an alle, die so unsere Arbeit unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Stockfood / Living for media (2), Fotolia (1)


Hey, ich bin Sina!  Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein vitales Lebenzu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle mit kreative Wohnideen kann auch sexy sein. Grüner leben ist in! Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Grüner leben heißt nicht verzichten. Hier findest du schnelle gesunde Rezepte. Ein gesunder Lifestyle mit kreative Wohnideen muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich, mit schnellen gesunden Rezepten. Grüner leben ist für jeden möglich: Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freudedabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern, mit schnellen gesunden Rezepten. Hier erfährst du mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Kristina (Samstag, 20 Dezember 2014 20:50)

    Mich hat es auch grad erwischt. Ingwertee werde ich mal ausprobieren. Ich hoffe, bis Weihnachten bin ich wieder fit.

  • #2

    jacqueline (Sonntag, 21 Dezember 2014 17:27)

    super Post! Danke! Kann ich momentan gut gebrauchen! Hat mich leider auch erwischt! :o(

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

  • #3

    Sina (Sonntag, 21 Dezember 2014 19:57)

    Liebe Kristina, liebe Jacqueline,

    dann wünsche ich euch beiden ganz schnell eine gute Besserung! Damit ihr an Weihnachten wieder fit seid :)

    Liebe Grüße, Sina

  • #4

    Marcus (Mittwoch, 29 Juli 2015 21:26)

    Ich danke Ihnen für diese wertvollen Tipps. Es gibt viele natürliche Hausmittel die bei einer Erkältung helfen können.

  • #5

    Sina's Welt (Montag, 03 August 2015 17:22)

    Hallo Marcus, freut mich sehr, dass der Beitrag geholfen hat :)

  • #6

    Hans (Mittwoch, 06 Januar 2016 18:19)

    Hallo Sina,
    danke für deine Tipps zum Thema Erkältungsvorbeugung. Ich kann auch noch etwas dazu beitragen. Wenn ein Husten anrollt püriere ich 3 rohe, geschälte Zwiebel, zusammen mit etwas frischem Ingwer und einer kompletten Biozitrone. (Die Zitronenschale hilft den Geruch von zwiebel oder Knoblauch zu neutralisieren :-) ) Diesen feinen Mix füge ich in ein Schraubverschlussglas und gebe mehrere Löffel Honig hinzu. Das stelle ich in den Kühlschrank. Nach 12 Stunden ist mein Mittel dann voll einsatzbereit. Mehrmals täglich einen Löffel davon und der Husten und manch andere Erkältungsgeschichten verschwinden damit bei mir im Nu.
    Ein großes Lob für deinen toll gestalteten Blog. Deine Tipps sind prima aufbereitet und umgesetzt. Ich freue mich schon auf neue Artikel und werde deinem Blog mit Interesse folgen um immer auf dem Laufenden zu sein. Viele Grüße. Hans

  • #7

    Sina's Welt (Sonntag, 10 Januar 2016 13:02)

    Lieber Hans,

    vielen Dank für dein Feedback! Freut mich sehr, dass dir Sina's Welt so gefällt :)
    Ja, Zwiebelsaft ist ja ein altes Hausmittel bei erkältung. Ich persönlich habe es noch nicht ausprobiert.

    Sina :)

  • #8

    David (Freitag, 07 April 2017 13:47)

    Hallo Sina,
    vielen Dank für deinen Beitrag und die tollen Tipps.
    Eine Freundin von mir ist sehr oft krank, obwohl sie sich gesund ernährt etc. Da sie nicht ständig starke Arzneimittel nehmen möchte, möchte sie <a href='http://www.tassiloapo-kremsmuenster.at/de/leistungen/Homöopathie' > Homöopathie</a> ausprobieren.

    Viele Grüße
    David