Mein DIY Kräutergarten in der Küche

Kresse, Minze, Kräutergarten, Petersilie, DIY, do it yourself, selber machen, selbermachen, selbst gemacht, Küchendeko, Küchengestaltung, gesund, kochen, Gesundheit, Wirkung, Hausapotheke, Naturheilkunde, Erfahrungen, Masking Tape
© Fotocredit: Dieses Foto ist von mir geschützt.

Mein Grünfutter aus frischen Kräutern wie Petersilie, Minze, Kresse oder Basilikum habe ich gerne immer griffbereit zu Hause - so macht gesunde Ernährung Spaß! Da ich leider nicht mit einem großen Garten gesegnet bin, habe ich mir in der Küche auf dem Fensterbrett einen kleinen Kräutergarten eingerichtet. Damit es noch hübscher aussieht, habe ich die Blumentöpfe mit Masking Tape verziert. Dafür einfach das farbige Klebend (gibt es in vielen Farben und Mustern) fix auf die Übertöpfe geklebt. Sie Masking Tapes lassen sich auch schnell wieder rückstandslos entfernen. Damit auch wirklich jeder in der Familie weiß, welche Kräuter sich im jeweiligen Töpfen befinden, gibt’s noch eine originelle Beschriftung für den kleinen hauseignen Kräutergarten. So, jetzt können die gesunden Rezepte kommen - meine Kräuter freuen sich schon auf ihren nächsten Einsatz.

 

Liebt ihr auch frische Kräuter? Lasst mich wissen, ob ihr Spaß an solchen Themen habt - dann klickt gefällt mir. Schaut auch auf Facebook vorbei oder hinterlasst mir hier einen Kommentar!

Werbung*


Bastelanleitung Kräuterbeschriftung

Kresse, Minze, Kräutergarten, Petersilie, DIY, do it yourself, selber machen, selbermachen, selbst gemacht, Kresse, Minze, Kräutergarten, Petersilie, DIY, do it yourself, selber machen, selbermachen, selbst gemacht, Küchendeko, Küchengestaltung, gesund, k

 

Das Plastikbesteck von der letzten Gartenparty nicht wegwerfen, sondern gründlich abwaschen und trocknen lassen. Dann mit Masking Tape (farbiges Klebend) kleine Fähnchen um die Besteckgriffe kleben und mit wasserfestem Stift beschriften. Mit dem Griff nach oben in die Kräutertöpfchen stecken. Bei Esslöffeln könnt ihr die Löffelfläche als Schreibfläche verwenden. Ebenfalls mit wasserfestem Stift beschriften und diesmal mit dem Stiel nach unten in die Kräutertöpfe stecken.

So gesund sind Kräuter

Petersilie führt in unserer Küche ein eher Stiefmütterliches Dasein und wird häufig nur zur Dekoration von Speisen verwendet. Dabei ist Petersilie ein gesundes Superfood und kann mit einer Menge vital-stoffreicher Inhaltsstoffe punkten. Sie ist also perfekt für die gesunde Ernährung geeignet! Das grüne Kraut ist reich an gesundem Chlorophyll. Der grüne Pflanzenfarbstoff soll besonders gut unsern Körper reinigen und entgiften. Wer zu Mundgeruch neigt oder gerne Knoblauch isst, sollte Petersilie zu seinen guten Freunden zählen. Denn es hat eine stark geruchshemmende Wirkung.

Minze, in Form von Tee, habe ich schon von meiner Oma als gesundes Heilmittel bei Erkältungen und Magenverstimmungen bekommen. Das frische Kraut soll auch gegen Kopfschmerzen helfen.

 

Basilikum wirkt antibakteriell und entzündungshemmend und wird gerne als natürliches Antibiotika verwendet. Bei leichten Erkältungen ist es deswegen auch meine erste Anlaufstelle in der gesunden Kräuter-Hausapotheke.

 

Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns mit einer Spende. Damit Sina's Welt weiter für dich online da sein kann.


Buchtipps zum Thema

bei Amazon kaufen*


Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Artikel mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: Kresse, Minze, Kräutergarten, Petersilie, DIY, do it yourself, selber machen, selbermachen, selbst gemacht, Küchendeko, Küchengestaltung, gesund, kochen, Gesundheit, Wirkung, Hausapotheke, Naturheilkunde, Erfahrungen, Masking Tape

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen lieben Dank an alle, die so unsere Arbeit unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Stockfood / Living for media (2), Fotolia (1)


Hey, ich bin Sina! Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein kreatives und vitales Leben zu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle kann auch sexy sein. Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Ein gesunder Lifestyle muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich. Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freude dabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern. Hier erfährst du noch mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    ichliebedeko (Freitag, 13 Mai 2016 09:56)

    Hey Sina,
    schöne Idee, wie du die Kräuter beschriftet hast. Ich hab es mit einfachen aber schicken Papieretiketten gelöst. Schau doch gern mal vorbei, würde mich auf deinen Kommentar freuen: http://www.ichliebedeko.de/diy/diy-kraeutergarten-fuer-die-kueche.html

    Liebe Grüße
    Mona