DIY-Geschenkverpackungen zu Muttis schönstem Tag

Muttertagsgeschenk, Muttertag, Geschenkidee
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über living4media.de

Am Wochenende werden wir wieder zu Kindern und freuen uns der liebsten Mama ein Geschenk zu überreichen und "Danke!" zu sagen - egal ob wir 4 oder 40 Jahre sind. In meinem gestrigen Blog-Post habe ich euch ja schon meine last-minute Geschenkideen zum Muttertag vorgestellt. Heute geht's um eine liebevolle und kreative Verpackung.
 

(Foto oben) Diese süßen Perlenbuchstaben habe ich beim Online-Shop von Kirsch Interior entdeckt. Alle Buchstaben können frei zusammengestellt und bestellt werden. Damit lassen sich selbst schlichte Geschenkverpackungen schnell aufpimpen. Und wenn die coole Mutti von heute möchte, kann sie das Perlenband auch noch als Armband weiterverwenden. Das entzückende Dekoherz-Anhänger ist vom Online-Shop Bertine.

 

... weiter geht's unten im Beitrag ...

Schenkt ihr eurer Mutter etwas zum Muttertag? Dann klickt "gefällt mir"! So weiß ich, ob euch solche Themen interessieren. Schaut auch auf Facebook vorbei.

Schablone, Love, Geschenkidee, Dekoidee
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über living4media.de

Sag's mit Liebe! Mit dieser einsfixdrei Monogrammschablone können wir Karten und Geschenkverpackungen schnell selbst gestalten. TIPP Ein Stück bunte Tapete zu einem  schmalen Band zu Recht schneiden, mit der Schablone liebevoll beschriften und fix hat man eine individuelle Schärpe für die Geschenkverpackung.

Dieser Blogbeitrag mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder.

Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Das gefällt dir vielleicht auch: