So wirken auch kleine Badezimmer wohnlich

kleine badezimmer, kleines bad, moderne badezimmer, moderne bäder, bäder ideen, badezimmer modern, modernes bad, bad dekorieren, badideen fliesen, schöner wohnen badezimmer, kleines badezimmer, badezimmer beispiele, badideen für kleine bäder,
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über living4media.de

Manchmal ruft auch schon Anfang der Woche alles nach „abtauchen, bitte!“  Dann will man den Stress des Alltags einfach nur von sich waschen und relaxen. Damit wir in unserer kleinen heimischen Wellness-Oase auch wirklich entspannen können, sind kleine Wohnideen auch im Bad sehr hilfreich! Grundsätzlich sollten die Möbel fürs Badezimmer und die Badezimmergestaltung möglichst dezent gehalten sein – zum Beispiel in Weiß oder Cremetönen. Grau wirkt Elegant und Holz warm und wohnlich. Wenn ihr mehr Farbe haben möchtet, bringen Accessoires Leben in die Bude – die ihr je nach Jahreszeit und Laune austauschen könnt und dem neutralen Badezimmer so einen neuen Look geben.

 

Mögt ihr das Thema Bad? Dann klickt "gefällt mir"! So weiß ich, ob euch solche Themen interessieren. Schaut auch auf Facebook vorbei.


kleine badezimmer, kleines bad, moderne badezimmer, moderne bäder, bäder ideen, badezimmer modern, modernes bad, bad dekorieren, badideen fliesen, schöner wohnen badezimmer, kleines badezimmer, badezimmer beispiele, badideen für kleine bäder, ideen badezi
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über living4media.de

Der Trend auf den Wohnmessen bestätigt den Gemütlich-Trend:

 

Badezimmer werden jetzt noch wärmer und behaglicher. Naturmaterialien und Natursteinoptik prägen die Badtrends 2014. Damit es im Bad nicht zu langweilig wird, kombinieren wir die dezenten Farben mit Kontrasten in knalligem Orange, Dunkelgelb, Dunkelrot, Dunkelgrün oder edlem Dunkelblau. Für wohnliche Stimmung sorgen vor allem Lichtspiele. Indirektes Licht hinter Leisten oder hinter dem Bad-Spiegel gibt spannende Effekte.

 

 

Aber nicht nur hübsch soll es sein, sondern auch pflegeleicht:

 

Dauerbrenner Keramik glänzt jetzt mit einer Lotuseffekt-Versiegelung, die Wasser und Schutz einfach abperlen lässt.
Selbst die Echtglasscheiben in der Dusch machen jetzt glücklich. Denn sie sind so beschichtet, dass auch hier Kalk und Wasser keine Spuren hinterlassen. Eine weiche Abreibung mit einem Microfasertuch reicht meist schon aus.



kleine badezimmer, kleines bad, moderne badezimmer, moderne bäder, bäder ideen, badezimmer modern, modernes bad, bad dekorieren, badideen fliesen, schöner wohnen badezimmer, kleines badezimmer, badezimmer beispiele, badideen für kleine bäder, ideen badezi
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über living4media.de

Aber wie schaffe ich am besten Stauraum im Bad - auch wenn es klitzeklein ist?


Am besten ganz in Ruhe jede Ecke im Bad unter die Lupe nehmen. Gibt es im Bad noch Nischen, Winkel oder Ecken, die sinnvoll mit einem Einbaumöbel oder mit einem Miniregal genutzt werden können? Hinter verschlossenen Türen oder auf Regalböden in Körben wirkt alles hübsch aufgeräumt. Denn sichtbarer Krimskrams lässt ein kleines Bad noch kleiner erscheinen. XS-Badezimmer bekommen einen größeren Touch, wenn die Schubladen und Türen der Badezimmermöbel mit Spiegelfolie beklebt sind – sie reflektieren den Raum und lassen ihn optisch größer erscheinen.

Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Buchtipps zum Thema

bei Amazon kaufen*


Dieser Beitrag mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: kleine badezimmer, kleines bad, moderne badezimmer, moderne bäder, bäder ideen, badezimmer modern, modernes bad, bad dekorieren, badideen fliesen, schöner wohnen badezimmer, kleines badezimmer, badezimmer beispiele, badideen für kleine bäder, ideen badezimmer, luxus badezimmer, bad deko ideen, deko bad

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Fotolia (1), sinaswelt (2)


Hey, ich bin Sina!  Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein vitales Lebenzu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle mit kreative Wohnideen kann auch sexy sein. Grüner leben ist in! Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Grüner leben heißt nicht verzichten. Hier findest du schnelle gesunde Rezepte. Ein gesunder Lifestyle mit kreative Wohnideen muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich, mit schnellen gesunden Rezepten. Grüner leben ist für jeden möglich: Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freudedabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern, mit schnellen gesunden Rezepten. Hier erfährst du mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    Cornelia (Mittwoch, 16 Dezember 2015 15:39)

    Auch schöne große Spiegel machen den Raum noch größer! Und dein Schälchen gefällt mir übrigens super gut. Hast du es selber gemacht?

    Liebe Grüße
    Cornelia

  • #2

    Sina's Welt (Sonntag, 10 Januar 2016 13:16)

    Liebe Cornelia,

    hier findest du eine Bastelanleitung, wie man solche Schälchen aus Spitzendeckchen selbst bastelt
    http://www.sinaswelt.de/2013/06/14/dekoidee-f%C3%BCr-den-garten-oder-das-wohnzimmer/

    LG, Sina :)

  • #3

    Anita (Mittwoch, 06 April 2016 02:28)

    Sehr schöne Deko-Ideen! Ich finde auch im Bad kann man viel mittels Farbe herausholen, aber man sollte sich trauen zu experimentieren, aber man sollte darauf achten die richtige Farbe zu wählen: Es gibt spezielle Farben, die die Feuchtigkeit im Bad widerstehen können. Bei der Wahl der Badmöbel, sollte man auf die Funktionalität setzen. Ich finde moderne Design lassen, jedes Bad in neuem Glanz erstrahlen.

  • #4

    Chris (Dienstag, 24 Mai 2016 14:26)

    Hey Sina,
    das mit kleinen Bädern ist tatsächlich eine Herausforderung. Ich selber hatte Schwierigkeiten in meiner ersten Wohnung - welche ausgestattet war mit einem kleinem Bad - ausreichend Stauraum zu finden. Und ich bin ein Mann .. Da wird man ja auf Dauer echt nicht glücklich wenn man alles von A nach B räumen muss und nur eingeengt ist. Das mit den Wänden, Ecken und Nischen ist deshalb eine gute Idee! Ich hatte damals bloß normale Schränke untergebracht ..
    Grüße aus Gelsenkirchen

  • #5

    Lisa (Sonntag, 07 August 2016 23:42)

    Man muss es mal positiv sein. Kleineres Bad = weniger Kosten für die Einrichtung :) So kann man mit ein paar wenig Handgriffen das Badezimmer ganz nach seinen Vorstellungen formen und sich ein kleines aber feines Badezimmer herrichten.

  • #6

    Viktoria Maisner (Montag, 19 Dezember 2016 13:17)

    Hallo Sina,
    ich finde deinen Blog super! Vorallem die Tipps für das Badezimmer haben mir sehr gut gefallen. Besonders schwer ist es kleine Bäder zu gestalten, ohne das sie noch kleiner wirken. Dein Tipp mit den Ecken werde ich auch mal in meinem Bad versuchen. Weitere Informationen zum Thema Bäder finden Sie auch unter folgender Webseite: http://www.gassan.de/scripts/show.aspx?content=/core/shk/privater_bauherr/sanitaer

  • #7

    Sibille Kampingen (Donnerstag, 12 Januar 2017 11:06)

    Mittlerweile kann man sich viele Wege sparen, weil man Badaccessoires online kaufen kann. Für viele spart das sicherlich viel Zeit und dank Rezensionen hat man auch einen Eindruck über den Dienstleister. http://www.badexperte-owl.de/badaccessoires/

  • #8

    Nadine (Donnerstag, 23 März 2017 15:48)

    Hi,
    herzlichen Dank für deinen schönen Blogpost und die süßen Ideen das Bad zu verschönern.
    Aufgrund, dass mein Mann und ich unser Bad renovieren wollen, kommen diese Ideen ganz gelegen ;)
    Auf der Suche nach Sanitärbedarf bin ich auf diese Seite gestoßen: http://www.windbichler-haustechnik.com/content/11-sanitaer


    LG
    Nadine

  • #9

    Mareike (Mittwoch, 29 März 2017 21:08)

    Ich danke Dir auch sehr für Deinen Eintrag, ich finde es wichtig, dass ein Badezimmer gut aussieht, schließlich sind auch hier die Gäste (ab und an) - Daher sollte es schon ein wenig stilvoll eingerichtet sein.

  • #10

    Marge (Dienstag, 27 Juni 2017 18:22)

    Hey Sina,

    danke für die tollen Ideen.
    Ich bin vor kurzen in ein kleins Bad gezogen, und versuche nun alles unter zu bekommen, so das es auch noch schön aussieht.

    Es gar nicht so einfach, da es ja auch nicht so voll wirken soll :D
    Ich werde es auch mal mit kleinen Dekoartikeln probieren

    lg
    Marge

  • #11

    Jonas Traugott (Freitag, 15 September 2017 16:24)

    Guten Tag liebe Mitleser,
    dein Badezimmer mit den kleinen süßen Accessoires finde ich sehr schön. Da mein Badezimmer mittlerweile sehr alt ist, werde ich es bald erneuern müssen. Deswegen bin ich auf der Suche nach einer Inspiration, nach der ich meine Badezimmereinrichtung planen kann. Neulich bin ich auf eine Seite gestoßen, die mein Interesse geweckt hat. Vielleicht ist das für den einen oder anderen ebenfalls interessant: https://www.badkultur.at/de/bad-komplett/badezimmerm%C3%B6bel/