Romantische Geschenke und Ideen zum Valentinstag

©  Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über picturepress.de
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über picturepress.de

Habt ihr schon ein Valentinstagsgeschenk für euren Traumprinzen? Die Geschäfte sind gerade voll von Liebe und künstlichen Rosen. Auch wenn mir der Trouble in den Shops oft zu bunt ist, erfreue ich mich doch an kleinen Aufmerksamkeiten – denn sie halten die Liebe frisch.
Rote Rosen sind euch zu abgedroschen? Hier sind meine 5 romantischen Ideen um eurem Herzblatt eine Freude zu bereiten. Übrigens funktionieren diese kleinen Liebesbeweise nicht nur zum Valentinstag, sondern das ganze Jahr hindurch.

... weiter geht's unten im Beitrag

Gefällt euch dieser Beitrag? Ich freue mich über eure Daumen hoch und Kommentare in meinem Gästebuch! Dann weiß ich, ob euch solche Themen auch für die Zukunft interessieren.

5 Ideen die von Herzen kommen

  • Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Ein romantisches Abendessen oder kleine Präsentkörbe mit Leckerein werden immer beliebter. Hier könnt ihr euch je nach Budget austoben. Eine Flasche Champagner mit Trüffeln und Pastete. Wer’s süß mag greift zu einem guten Whisky mit edeler Schokolade. TIPP Schokolade zum Aufmalen auf die Haut könnt ihr abends gemeinsam im Bett vernaschen. Über solch einen lieb gemeinten (Präsente)Korb freut sich bestimmt jeder! Wer es noch persönlicher mag, backt für sein Herzblatt den süßen Valentinstagsgruß selbst. Hier findet ihr das Rezept für meine zuckersüßen Valentinstag-Muffins.

 

  • Romantischer Start in den Tag mit einem liebvollen do-it-yourself: Überrasche dein Herzblatt zum Frühstück mit einer heißen Tasse Kaffee am Bett. Auf den Becher kannst du mit Porzellanmalstiften einen kleinen Liebesgruß schreiben. Oder mit einem Stempel kleine Herzchen auf den Becher stempeln. Dann sollte die Stempelfarbe natürlich auch für Porzellan geeignet sein. Gibt's im Bastelbedarf.

 

  • Einen verträumter Abend zu zweit – entweder im Kino oder auf dem heimischen Sofa. Videos könnt ihr euch zum Beispiel auch kostenlos in der Bibliothek ausleihen.

 

  • Wer es klassisch liebt verschenkt Schmuck. Besonders schön finde ich kleine Herzanhänger mit persönlicher Gravur. Gerade en vogue sind Schmuckstücke aus Rosengold – sie wirken besonders warm und herzlich. Für Männer gibt es edle Manschettenknöpfe oder Uhren – die rückseitig graviert zur persönlichen Liebesbotschaft werden.

 

  • Mit persönlichen Düften liegt Liebe in der Luft! Der 08/15 Duft aus der Drogerie hat ausgedient. In Duftseminaren und Kursen kann man die Kunst der Parfumherstellung selbst erlernen und seine Liebe mit einem ganz individuellen Duft beschenken. Hier findet ihr den Bericht über mein Duftseminar.


Weitere Tipps für dein Herzblatt findest du hier bei mir ...

Dieser Blogbeitrag mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder.

Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!