Welcher Esstischstuhl ist der perfekte Gastgeber?

© Fotocredit: voga.com
© Fotocredit: voga.com

Ein Essplatz – egal ob groß oder klein – ist der Mittelpunkt jedes Hauses. Hier wird Kaffee getrunken, die Hausaufgaben mit den Kindern gemacht, Mittag gegessen und natürlich auch größere Familienfeiern gefeiert. Für lange gesellige Abende sind bequeme Stühle das A und O. Aber welcher ist der Richtige?

 

Gefällt euch dieser Beitrag? Lass mich wissen, ob du Spaß an solchen Themen hast - dann klicke gefällt mir. Schaue auch auf meiner Facebook-Seite vorbei oder hinterlasse mir hier ein Kommentar. Ich freue mich auf dich!


So finden wir den passenden Esstischstuhl

Möchtest du Zuhause gemütlich mit Familie und Freunden kochen? Weil große Runden nun einmal meistens am kommunikativen Esstisch stattfinden, widme ich mich heute der Frage: Welcher Esstischstuhl ist eigentlich der perfekte Gastgeber?

©  Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über living4media.de
© Dieses Foto von mir ist geschützt. Erhältlich über living4media.de

Generell solltet ihr bei Stühlen auf eine bequeme leicht nach hinten neigende Rückenlehne und einen weich geschwungenen Sitz achten. Sie entlasten die Muskulatur, auch bei längerem Sitzen. Stühle mit nachgebender Rückenlehne oder sanft wippende Freischwinger entlasten den Rücken. Nach dem Essen kann man sich dann gemütlich zurücklehnen.

Armlehen machen den Stuhl zum bequemen Sessel-Stuhl. So dass man gerne länger am Tisch verweilt. Besonders, wenn der Stuhl auch noch gepolstert ist. Dann nimmt er zwar mehr Raum ein, ist aber umso bequemer. Traditionell stehen deshalb diese platzfressenden Modelle meistens nur an den Tischenden.

Einheitliche Optik oder verspielt? Ein Mix aus verschiedenen Stühlen gibt dem Essplatz einen individuellen Charakter. Damit der Stilmix gelingt, solltet ihr die Farbe möglichst einheitlich halten. Nicht mehr als drei Farben miteinander mischen, sonst wirkt es zu unruhig. Clever: Wenn das nötige Kleingeld fehlt kann man die unterschiedlichen Stühle auch nach und nach kaufen und so sein Portmonee entlasten.


TIPP: Preiswerte Möbel gibt’s nur bei Ikea? Wenn du auf dein Budget achten möchtest, schaue doch auch mal bei anderen Möbelhäusern vorbei. So kommt Abwechslung in die Einrichtung und sieht nicht nach 08/15 aus. Ich finde, Carré oder Finke haben zum Beispiel auch immer preiswerte und schöne Angebote. Hast du noch mehr Tipps für preiswerte und schöne Einrichtungshäuser? Dann schreibe sie gerne unten in die Kommentare — so hat jeder was davon.

Praktisch für kleine Räume

Wer nur wenig Platz zur Verfügung hat, ist mit Stühlen aus durchsichtigem Kunststoff gut beraten. Sie wirken modern und weil sie nicht sofort ins Auge fallen, halten sie sich dezent im Hintergrund. Auch eine Holzbank kann dezent an einer Wand stehen und gleich mehreren Gästen Platz bieten. Mit Kissen wird sie zur gemütlichen Loungezone. Bänke mit Rückenlehne geben bequemen Halt. Ansonsten einfach die Wand als Rückenlehne umfunktionieren.

© Fotocredit: Car Selbstbau
© Fotocredit: Car Selbstbau
© Fotocredit: Car Selbstbau
© Fotocredit: Car Selbstbau


Stapelbare Stühle sind toll, wenn man nur ab und zu größere Runden um den Esstisch versammelt. Dann können die Stühle bei Nichtgebrauch einfach Platz sparend übereinander gestapelt werden und in der Ecke oder dem Keller verstaut werden. Ähnlich praktisch sind da Klappstühle. Mit Kissen werden sie auch bequem.

Achtet auch darauf, dass die Stühle gut zu säubern sind. Soße & Co können von nackten Holzstühlen am besten abgewischt werden. Stoffe sollten Schutzabweisend oder zum Waschen abnehmbar sein.

 

Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Blogbeitrag mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Picture Press (1), sinaswelt (2)


DEINE MEINUNG?

Ich freue mich sehr über deine Tipps und deine Meinung!

Hey, ich bin Sina! Ich bin Journalistin, Lifestyle-Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Seit über 10 Jahren schreibe ich nun schon für diverse Zeitschriften und produziere Fotostrecken z.B. Living at Home, Für Sie oder My Self. Hier erfährst du mehr über mich. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren ein kreatives und vitales Leben zu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: Ein nachhaltiger & gesunder Lifestyle kann auch sexy sein. Voilà – hier dreht sich Sina’s Welt!

Spargel, Spargel Rezepte, Spargel Rezept, Rezept Spargel, Rezepte mit Spargel, grüner Spargel Rezepte, Spargel zubereiten, muss man grünen Spargel schälen, Kochzeit von Spargel, Spargel Gerichte, Gerichte mit Spargel, schnelle Gerichte, einfache Gerichte, Spargel Gericht, Low Carb, Paleo, Blumenkohl Pizza


Kommentar schreiben

Kommentare: 0