Plastik sparen! Trinkflasche für Unterwegs

Plastik sparen, Glasflasche, Review, Empfehlung, Test, Tipp, Trinkflasche für unterwegs, ökotipps, ökologisch, grüne tipps, camping, retap, wasser, trinken, wasserhaushalt, wasserbedarf
© Fotocredit: Dieses Foto ist von mir geschützt.

Ab sofort gehe ich nicht mehr allein außer Haus. Darf ich vorstellen? Mein neuer Reisebegleiter ist diese coole Trinkflasche aus extra leichtem Glas. Denn wie die meisten Frauen (zumindest in meinem Bekanntenkreis) brauche ich unterwegs immer etwas Wasser dabei. Mein armer Mann kann ein leidiges Lied davon singen. Kaum aus der Haustür, fange ich hektisch an nach einem Laden zu suchen, wo ich mir etwas zu Trinken kaufen kann. Krame nach Kleingeld um dann nörgelnd doch wieder eine Plastikflasche zu kaufen. Das nervt auf Dauer nicht nur meinen Mann, sondern auch die Umwelt und meinen Geldbeutel!

 

Ist euch Plastik sparen wichtig? Lasst mich wissen, ob ihr Spaß an solchen Themen habt & klickt gefällt mir. Kommentieren könnt ihr hier oder auf Facebook.


Plastik sparen, Glasflasche, Review, Empfehlung, Test, Tipp, Trinkflasche für unterwegs, ökotipps, ökologisch, grüne tipps, camping, retap, wasser, trinken, wasserhaushalt, wasserbedarf

Die Trinkflasche besteht aus Borsilikatglas, das auch in der Pharmazie eingesetzt wird. Sie soll durch die besonderen Eigenschaften sehr temperaturbeständig und robust sein. Und ist übrigens kaum schwerer als eine leichte Kunststofflasche. Die Trinkflasche ist nicht nur praktisch, sondern erfreut auch mein design-verwöhntes Herz. Ihre schicke Form wurde sogar mit dem bekannten reddot design award ausgezeichnet.

Die Flasche gibt es in den Größen 300 ml, 500 ml und 800 ml. Ich habe mich für 500 ml entschieden. Für mich die optimale Größe für Unterwegs. Bei den Verschlüssen hat man die Qual der Wahl: sie kommen in vielen stylischen Farben daher und zeigen, dass Öko auch cool sein kann. Die Flasche kostet je nach Größe zwischen 11 und 18 Euro. Und da sie wieder auffüllbar ist, wird das Geld schnell wieder eingespart.

 

Nachtrag: Jetzt habe ich es doch tatsächlich geschafft, die eigentlich als bruchsicher beschriebene Flasche kaputt zu machen. Ihr müsst die Flasche allerdings wirklich hart auf den Boden schmeißen, damit die kaputt geht. Ich werde mir eine neue kaufen...

Noch mehr coole Trinkflaschen die helfen Müll zu vermeiden...

Einfach auf die Herzchen klicken und fröhlich shoppen*!


Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns mit einer Spende. Damit Sina's Welt weiter für dich online da sein kann.


Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Artikel mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung, Erfahrung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: Plastik sparen, Glasflasche, Review, Empfehlung, Test, Tipp, Trinkflasche für unterwegs, ökotipps, ökologisch, grüne tipps, camping, retap, wasser, trinken, wasserhaushalt, wasserbedarf, leben ohne plastik, plastik, plastikfrei leben, plastikfrei, plastik vermeiden, plastikmüll vermeiden

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die Arbeit von Sina's Welt unterstützen. 

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Stockfood / Living for media


Hey, ich bin Sina! Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Kreative Wohnideen für kleine Budgets“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein kreatives und vitales Leben zu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle kann auch sexy sein. Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Ein gesunder Lifestyle muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich. Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freude dabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern. Hier erfährst du noch mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    super-twins (Sonntag, 25 Januar 2015 20:22)

    Hi Sina,
    wir gehen auch ohne Wasserflasche nicht aus dem Haus :)). Wir haben vor Jahren schon die Plastikflaschen von Nalgene für uns entdeckt. Für den normalen Durst in 0,5l und für den großen in 1,0l Größe und natürlich in rosa! Total praktisch und auch unterwegs wieder auffüllbar. Glas wäre für uns nicht in Frage gekommen, da wir doch zu viel Angst hätten, dass das gute Fläschchen kaputt geht. Wir haben auch immer unsere faltbaren Einkaufstüten im Gepäck :)).

    Doppelt liebe Grüße, Annalena und Magdalena

  • #2

    Neele (Montag, 26 Januar 2015 14:16)

    Das Produkt finde ich wirklich interessant! Ich persönlich lege schon Wert auf Nachhaltigkeit und denke, dass auch "Kleinigkeiten" viel bewirken können, wenn sie von vielen umgesetzt werden. Erst vor Kurzem habe ich mir überlegt, dass ich z.B. für die Uni eine Glasflasche besser mit meinem Gewissen vereinbaren kann als Plastikflaschen, doch ist meine Tasche ohnehin schon so schwer, dass ich nicht auch noch eine schwere Glasflasche mit mir rumtragen kann.
    Diesen Nachteil von "normalen" Glasflaschen haben die von dir vorgestellten ja nicht... werde mich mal weiter informieren :)

  • #3

    Sina (Montag, 26 Januar 2015 15:16)

    Liebe Annalena und Magdalena,

    hi, hi... die faltbare Einkaufstasche liegt auch immer neben meiner Trinkflasche. An sich bin ich bei Glasflaschen auch eher skeptisch. Aber diese ist wirklich der Hit. Das an sich bruchsichere Glas ist mir nur kaputt gegangen, weil ich die Flasche sehr, sehr hart auf den Steinboden geschmissen habe - fragt mich besser nicht, wie ich das hinbekommen habe ;)

    LG, Sina

  • #4

    Sina (Montag, 26 Januar 2015 15:21)

    Liebe Neele,

    da hast du recht, denke ich: auch Kleinvieh macht Mist. Um es ins Positive zu übersetzen: Jede Kleinigkeiten die man ändern kann, stellt eine nachhaltige Verbesserung für die Gesundheit und die Umwelt dar. Ich denke, man muss kein 110prozentiger Gutmensch sein - wenn jeder einen kleinen Beitrag leistet, ist schon viel erreicht. Jeder wie er kann und mag.

    Lieber Gruß, Sina

  • #5

    Digital Markating (Dienstag, 27 Januar 2015 13:46)

    What you're saying is completely true. I know that everybody must say the same thing, but I just think that you put it in a way that everyone can understand. I'm sure you'll reach so many people with what you've got to say.

  • #6

    Sabrina Görlach (Montag, 10 August 2015 13:57)

    Die Flasche ist gar keine schlechte Idee. Das es sowas gibt wusste ich gar nicht.

  • #7

    Sina's Welt (Mittwoch, 19 August 2015 11:50)

    Liebe Sabrina, klasse - freut mich sehr, dass dir die Flasche und der Tipp gefallen :)

  • #8

    Heinz (Samstag, 21 Mai 2016 18:48)

    Danke für den tollen Beitrag. Ich bin auch ein Fan der retap-Flasche. Für unterwegs finde ich allerdings die Soulbottle besser. Mit dem Bügelverschluss traue ich mich eher, sie in meinem Rucksack zu verstauen. Ich bin <a href="http://flaschenscout.de/trinkflasche-glas-7-aktuelle-flaschen/">hier</a> auf sie gestoßen. Das ist ne ganz gute Übersicht über Glas-Trinkfalschen. Finde auch gut, an der Soulbottle, dass die so unglaublich viel für die Umwelt machen.

  • #9

    Vanny (Donnerstag, 24 November 2016 01:49)

    Hey Sina, hast du echt eine neue RETAP gekauft.
    Auf der Website von denen hättest du bestimmt eine neue bekommen. Sie werben mit ihrem hochwertigen Glas selbst mit einer "Lebenslangen Garantie".
    http://www.retap.com/de/lebenslange-garantie/

    Eine andere Frage: Wie dicht war dieser Stopfen bzw Trinkverschluss eigentlich, falls dud ich noch dran erinnern kannst.?

    LG Vanny

  • #10

    Sina's Welt (Donnerstag, 24 November 2016 04:28)

    Liebe Vanny,

    oh, vielen Dank für den Tipp und den Link!!! Der Verschluss ist 1A - nichts durchgelaufen.

    Liebe Grüße, Sina

  • #11

    Dominique von trinkflasche-glas.de (Mittwoch, 20 September 2017 11:44)

    Hallo Sina,
    die Flasche ist Super vor allem Bruchsicher hab die auch. Allerdings bin ich inzwischen auf Glasflaschen gewechselt die Bruchsicher sind, wie ist deine Meinung dazu sind ja gesünder, da BPA frei?