Tischdeko für die Hochzeit

Hochzeit, Tischdeko, Konfetti, Kreatividee, Schmetterling, Herz, Wohnidee, basteln, Bastelidee Hochzeit, Tischdeko, Konfetti, Kreatividee, Schmetterling, Herz, Wohnidee, basteln, Bastelidee

Eine Tischdekoraion für die Hochzeit kann auch ganz leicht und preiswert sein - und dabei trotzdem viel her machen. Die Weingläser bekommen eine zarte Deko aus Konfetti und ein Namensschild in Herzform verrät, welchem Gast das Glas gehört. So kommt es später am Abend zu keiner Verwechslung. Diese Kreatividee ist auch für größere Hochzeitsrunden geeignet. Denn sie geht wirklich ganz schnell und einfach. Selbst für Ungeübte im Basteln. 

 

Bastelanleitung für das Konfetti

Konfetti selbst herstellen aus drei Papierfarben: Weiß, helles Rosa und Rot. Die roten Herzen gibt es als Streudeko bereits fertig im Bastelbedarf zu kaufen. Mit einem Locher Löcher in die Papiere stanzen und die ausgestanzten Punkte sammeln. Zirka 3 Zentimeter ... weiter geht's unten im Beitrag ...

... lange Stücke durchsichtiges Klebens zu einer Schlaufe legen, so dass die klebrige Seite nach außen zeigt. Mehrere Kleberollen auf den kompletten Glasfuß kleben. Nun das Konfetti auf das Klebend streuen und vorsichtig andrücken.

Bastelanleitung für das Namensschild

Auf ein rosafarbenes festes Papier ein Herz malen. Natürlich können Sie das Herz und die Schrift auch mit einem Computer anfertigen und dann auf einem Drucker ausdrucken. In die Herzmitte den Namen des Gastes schreiben und das Herz ausschneiden.
Mit einem Cutter ein eine Spitze in den unteren Bereich des Herz einschneiden. Einkerbung leicht auseinander drücken und das Schild damit auf den Glasrand stecken.

Gefällt dir der Artikel Tischdeko für die Hochzeit Dann freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden auf Facebook, Twitter, ... teilst.

Dieser Blogbeitrag mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder.