Fr

22

Jan

2016

Im Test: Feuchtigkeitspflege für trockene Haut

 Macht euch der Wetterwechsel auch zu schaffen? Egal ob im Frühling oder Winter - In meinem Umfeld klagen viele sensible Häutchen über trockene Problemzonen im Gesicht. Feuchtigkeitspflege oder Serum – was bringen die feinen Pflegemittel wirklich? Ich habe gleich sechs Pflegeprodukte genauer unter die Lupe genommen – von konventioneller Kosmetik (ohne Silikone & Parabene) bis hin zur reinen Naturkosmetik.

Hast du eine Lieblingspflege? Lass mich wissen, ob du Spaß an solchen Themen hast - dann klicke gefällt mir. Schaue auch auf meiner Facebook-Seite vorbei oder hinterlasse mir hier ein Kommentar. Ich freue mich auf dich!

Shopping Tipps

Werbung


Alle Angaben beruhen auf meiner persönlichen Meinung. Ich bin keine Kosmetikerin oder Hautärztin. Ich übernehme keine Garantie, dass meine Tipps und Ratschläge bei dir ebenso funktionieren.

Melvita Apicosma Beruhigende Pflege


Geruch: Ich empfinde die Apicosma von Melvita riecht angenehm frisch nach Aprikose. 



 

Pflegewirkung: Die Melvita Apicosma Pflege spendet meiner Haut merklich Feuchtigkeit, zieht gut ein und ist angenehm kühl auf der Haut. Meiner Meinung nach, ist diese Pflege für trockene bis Mischhaut zu empfehlen. 



 

Verträglichkeit: Gut

 



Verträglichkeit mit dem Make up: Da die Melvita Apicosma Beruhigende Pflege  schnell einzieht, lässt sich das Make up normal auftragen vielleicht je nach Haut kurz warten

Vegan: Keine Angabe

Naturkosmetik: Ja

Preis: ca. 28 Euro, 40 ml, Produkt online kaufen*
 

Hier findest du noch mehr Naturkosmetik Themen auf Sina's Welt >>

Farfalla Intense Moisture Leichtes Feuchtigkeitsfluid

Geruch: Ich empfinde das Feuchtigkeitsfluid von Farfalla duftet stark nach Lavendel. 

Pflegewirkung: Leichte Pflege, die schnell einzieht. Ich denke, dass diese Pflege besonders für Mischhaut geeignet ist. Für sehr trockene Haut würde ich sie nicht weiter empfehlen.

Verträglichkeit: Gut

Mit dem Make up verträglich: Da das Farfalla Intense Moisture Leichtes Feuchtigkeitsfluid sehr schnell einzieht, kann das Make up zügig danach aufgetragen werden. 

Vegan: Ja

Naturkosmetik: Ja

Preis: ca. 29,90 Euro, 50 ml, Produkt online kaufen*

Kiehl's Rosa Arctica Cream

Geruch: Den Duft empfinde ich eher als neutral.

Pflegewirkung: Die Kiehl's Rosa Arctica Cream ist eine festere Creme. Ich benötge nur sehr wenig davon und muss die Rosa Arctica Cream länger auf der Haut verteilen, damit sie einzieht. Meine Haut fühlt sich gut durchfeuchtet an. Meiner Meinung nach ist die Creme gut für trockene bis Mischhaut geeignet.

 

Verträglichkeit: Gut

Mit dem Make up verträglich: Nach dem ich die Creme gut verteilt habe und sie eingezogen ist, lässt sich mein Make up sehr gut darauf auftragen.

Vegan:  Keine Angabe

Naturkosmetik: Nein, ohne Parabene und Silikone

Preis: ca. 52 Euro, 50 ml, Produkt online kaufen*

Shopping Tipps

Werbung


i+m Serum Hydro Effective

Geruch: Leicht würziger bis neutraler Geruch.

Pflegewirkung: Das i+m Serum Hydro Effective wirkt erst angenehm kühl und frisch auf meiner Haut, hinterlässt dann allerdings einen leicht klebrigen Film. Ich muss sie schon länger im Gesicht verteilen, bis das Serum wirklich eingezogen ist. Das angenehm kühlende Gefühl bleibt nach dem Einziehen bestehen.

Verträglichkeit: Gut

 



Verträglichkeit mit dem Make up: Ich muss nach dem Auftragen etwas warten, bis ich das Make up verteilen kann, da das i+m Serum Hydro Effective nicht ganz so schnell in meine Haut einzieht.


 

Vegan: Ja

Preis: ca. 15,90 Euro, 30 ml, Produkt online kaufen*
 

Dr. Hauschka Rosen Tagescreme leicht

Geruch: Leichter Rosenduft.

Pflegewirkung: Die Rosen Tagescreme leicht zieht schnell in meine Haut ein und hinterlässt ein sehr angenehmes Hautgefühl. Meine Haut fühlt sich prall und durchfeuchtet an. Ich empfehle diese leichte Pflege für normale bis trockene Mischhaut.

Verträglichkeit: Gut

Mit dem Make up verträglich: Mein Make up lässt sich sehr gut über der Dr. Hauschka Rosen Tagescreme leicht auftragen. 

Vegan: Keine Angabe

Naturkosmetik: Ja

Preis: ca. 19 Euro, 30 ml, Produkt online kaufen*
 

Logona Feuchtigkeits-Serum Bio-Rose & Bio-Aloe  

Geruch: Ich empfinde einen starken Rosenduft.

Pflegewirkung: Das Serum ist sehr flüssig und zieht sehr schnell ein. Als Zusatzpflege spendet sie einen Extra Kick Feuchtigkeit. Leider verbraucht sich das  Feuchtigkeits-Serum Bio-Rose & Bio-Aloe von Logona recht schnell. Das Serum eignet sich Meiner Meinung nach für leicht trockene bis fettige Haut.

Verträglichkeit: Gut

Mit dem Make up verträglich: Da das Serum sehr schnell einzieht kann ich mein Make up schnell darüber auftragen.

Vegan: Ja

Naturkosmetik: Ja

Preis: ca. 16,90 Euro, 30 ml, Produkt online kaufen*

Hast du nützliche Tipps bekommen? Dann unterstütze uns mit einer Spende. Damit Sina's Welt weiter für dich online da sein kann.


Buchtipps zum Thema

bei Amazon kaufen*


Magst du diesen Blog-Beitrag? Dann teile ihn mit Freude!


Dieser Blogbeitrag mit seinen Tipps und Infos spiegelt meine eigene Meinung und Recherche wieder. Ich übernehme keine Garantie, dass es bei euch auch so funktioniert.

Themen: Naturkosmetik, Logona, Farfalla, i+m, Dr. Hauschka, Kiehl’s, inhaltsstoffe kosmetik, naturkosmetik inhaltsstoffe, parabene in kosmetik, naturkosmetik im test, kosmetikkaufhaus, kosmetik inhaltsstoffe, bio kosmetik, zertifizierte naturkosmetik, kontrollierte naturkosmetik, naturkosmetik siegel, bio zertifizierung, bio zertifikat, creme selber machen, naturkosmetik selbst gemacht, gesichtscreme test, gesichtspflege, feuchtigkeitscreme

*Beim Kauf eines der oben gezeigten Produkte erhält Sina's Welt eine Provision. Vielen Dank an alle, die so die kreative Arbeit von Sina's Welt unterstützen.

Weitere spannende Themen findest du hier...

Fotocredit: Fotolia (1), sinaswelt (2)


Hey, ich bin Sina!  Journalistin, Stylistin und Autorin des Buches „Werde gesund, schön & vital“. Mit Sina's Welt möchte ich dich inspirieren, ein vitales Lebenzu führen – das vor allem Spaß macht. Mein Credo: ein gesunder und nachhaltiger Lifestyle mit kreative Wohnideen kann auch sexy sein. Grüner leben ist in! Wir müssen nicht den ganzen Tag an rohen Selleriestangen knabbern und Juteklamotten tragen, um fit durchs Leben zu gehen. Grüner leben heißt nicht verzichten. Hier findest du schnelle gesunde Rezepte. Ein gesunder Lifestyle mit kreative Wohnideen muss Lust machen, damit wir ihn dauerhaft leben. Egal welche Kleidergröße, welches Alter oder wie viel Geld wir im Portemonnaie haben – Gesundheit ist für jeden möglich, mit schnellen gesunden Rezepten. Grüner leben ist für jeden möglich: Der Schlüssel zum Erfolg sind unsere täglichen Gewohnheiten. Nur wenn wir mit Freudedabei sind, kann sich unser Lifestyle dauerhaft in eine positive Richtung ändern, mit schnellen gesunden Rezepten. Hier erfährst du mehr über mich und den Freunden, die Sina's Welt zum Kreisen bringen. Bist du mit dabei? Dann werde Teil der Community – ich freue mich sehr über dein Feedback und deine Tipps hier in den Kommentaren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Stephan (Freitag, 28 August 2015 19:06)

    Vielen Dank für deine Testberichte. Ich persönlich bin ja ein absoluter i+m-Fan, allerdings von der Phyto-Serie (Mischhaut). Bei dem ersten Produkt springen einem übrigens die Honigwaben auf der Packung direkt ins Gesicht, da sind drei Sorten Honig drin, also ist sie nicht vegan (nur zur Ergänzung). Deine Haut sieht auf dem Foto übrigens ganz prima aus, die Feuchtigkeitsspender scheinen zu wirken. ;-)

  • #2

    Sina's Welt (Samstag, 29 August 2015 12:40)

    Hallo Stephan,

    ja, von i+m schwärmen ja viele. Je nach Jahreszeit braucht meine Haut mal mehr mal weniger Feuchtigkeit - da teste ich gerne immer wieder neue Sachen aus )

  • #3

    Mirjam (Mittwoch, 23 September 2015 21:58)

    Hallo Sina,
    danke für diese ausführliche Zusammenstellung!
    Eine Frage: bei den von dir getesteten Produkten ist keine retinolhaltige Creme dabei - oder habe ich da etwas übersehen?
    Retinol scheint ja gerade im Trend zu sein - wie siehst du das, kannst du dessen Wirksamkeit bestätigen?
    Vor allem interessieren mich Pflegeprodukte mit geringer Retinol-Konzentration, da ansonsten wohl das Risiko allergischer Reaktionen deutlich höher ist. (Quelle: http://www.gesichtspflege-test.de/beste-retinol-creme-test/)
    Ich bin jedenfalls noch etwas unentschlossen und würde mich diesbezüglich auf ein paar Tipps freuen!

  • #4

    Sina's Welt (Donnerstag, 24 September 2015 14:43)

    Hallo Mirjam, vielen Dank für den Tipp über Retinol. Ich werde mich mehr zu dem Thema informieren und ggf. auf Sina's Welt berücksichtigen. Ich freue mich immer, wenn ihr mir Anregungen und Wünsche mitteilt :)

    Liebe Grüße, Sina

  • #5

    Sannidee (Dienstag, 26 Januar 2016 13:01)

    Hallo, die Dr. hauschka Rose leicht ist nicht für mischhaut geeignet sondern für eine trockene zu Rötungen neigende haut, auch für rosacea Patienten! Liebe Grüße

  • #6

    Sina's Welt (Dienstag, 26 Januar 2016 13:10)

    Liebe Sannidee,

    du meinst wahrscheinlich die Rosen Creme von Dr. Hauschka. Ich habe die leichte Rosencreme getestet. Laut Dr. Hauschka ist sie auch für normale und irritierte Haut geeignet "Für empfindliche sowie für normale, trockene und irritierte Haut ist sie tagsüber die ideale Begleiterin." Quelle: dr.hauschka.com

    Ich denke, wenn du eine trockene Mischhaut hast, kannst du diese Creme auch gut vertragen.

    Liebe Grüße, Sina

  • #7

    Sannidee (Dienstag, 26 Januar 2016 15:44)

    Hallo zurück

  • #8

    sannidee (Dienstag, 26 Januar 2016 17:56)

    ja Hallo zurück, man muss auch was schreiben :)
    also nochmal zur rosencreme / Rosencreme leicht: tatsächlich sind sie für empfindliche, gerötete Haut. Die leichte Variante einfach nur für die, denen die normale Rose zu fettig ist. Woher weiss ich das? Ich bin PTA in einer Apotheke und habe somit das Vergnügen, jährlich an Schulungen teilnehmen zu dürfen, wo alle Cremes einzeln besprochen werden. Für die Mischhaut gibt es die Melisse, die meiner Meinung nach nicht so viel Feuchtigkeit spendet, besser die Gesichtsmilch dafür!
    Die Rose wäre bei meiner Mischhaut absolut zu viel.....
    Liebe Grüße

  • #9

    Sina's Welt (Donnerstag, 28 Januar 2016 09:13)

    Liebe Sannidee,

    vielen Dank für deine zusätzlichen hilfreichen Tipps!! Ich kann hier natürlich nur meine persönlichen Erfahrungen und meine Meinung auf Sina's Welt widergeben. Jede Haut reagiert da anders. Die Rosencreme leicht tut meiner Mischhaut sehr gut. Die Gesichtsmilch von Dr. Hauschka war auf Dauer nichts für meine Haut, die Melissencreme habe ich noch nicht ausprobiert. Aber das werde ich jetzt mal nachholen. Danke.

    LG, Sina

  • #10

    Tamara (Montag, 01 Februar 2016 09:25)

    Hallo,
    vielen lieben Dank für die Eindrücke. Ich habe die Kiehls Creme bereits mehrmals platt gemacht und liebe sie!
    Liebste Grüße
    Tamara von

  • #11

    Sina's Welt (Dienstag, 16 Februar 2016 09:52)

    Hallo Tamara, super - vielen Dank für dein Feedback :)

  • #12

    Paulina (Donnerstag, 22 September 2016 01:02)

    Eine sehr gute Zusammenstellung, einige dieser Produkte habe ich mir bestellt um zu testen, weil ich sehr trockene Haut habe, aber vielleicht findet sich ein Artikel darüber wie man trockenes Haar bzw. Haarausfall auf den Grund gehen kann.